Buchtipp Die kuriose Welt des Sex

Nur 13 Prozent aller verheirateten Frauen hatten schon einen multiplen Orgasmus und Rattenweibchen paaren sich bis zu 20 Mal am Tag: 1111 solcher mal mehr, mal weniger nützlicher, aber stets unterhaltsamer Fakten bietet das Sachbuch Unglaubliches Sexwissen.

Kurioses aus der Welt des Sex (Foto)
Es kommt nicht auf die Größe an? Zumindest können große Zahlen in der Welt des Sex beeindrucken. Bild: iStockphoto

73 Prozent der deutschen Männer sind mit 70 Jahren noch potent. Sir Isaac Newton war mit 84 Jahren die älteste männliche Jungfrau. Sex zu dritt hatten bereits 12 Prozent der Deutschen. Und 24 Prozent der Männer sind scharf auf Sadomasosex, 500.000 sind sexsüchtig.

Das sind nur 5 von 1111 verblüffenden, unglaublichen und lustigen Daten und Fakten rund ums Thema Sex, die die beiden deutschen Journalisten Ingo Stein und Erwin Zangl zusammengetragen haben. Herausgekommen ist ein höchst unterhaltsames Sammelsurium an Informationen, mit denen Sie ab einer gewissen Stunde auf jeder Party punkten können.

Unglaubliches Sex-Wissen: 1111 unnütze Zahlen und Fakten aus der Welt der Erotik verschafft zum großen Teil unnütze, aber äußerst witzige Sexkenntnisse aus der Welt von Männern, Frauen und Tieren. So erfahren Menschen nicht nur viel über sich selbst, sondern auch, dass ein Walhoden 45 Kilogramm wiegt und es ein Giraffenpenis auf 1,20 Meter bringt.

Sex in Zahlen: Witzige Fakten aus der Welt der Erotik

Auch wenn Sex und Statistik auf den ersten Blick eine unerotische Kombination bilden, beweisen Stein und Zangl hier das Gegenteil. Sie regen zur Selbstreflexion an und bringen ihre Leser gleichzeitig zum Schmunzeln. Ernsthafte, makabere, weit hergeholte und einfach nur witzige Tatsachen über Größen, Umfänge, Zeiträume, Stückzahlen und Prozente wechseln sich in einem bunten Feuerwerk der sexy Informationshäppchen ab.

Mögen 90 Prozent des Buches nur zur Unterhaltung und Smalltalkanregung dienen und der Leser nur wenig wertvolles Allgemeinwissen verinnerlichen, so können gerade beim Thema Sex, Liebe und Erotik etwas Hintergrundwissen und einige Studien nicht schaden. Die bekommen sie ganz nebenbei auch geliefert - ohne sich belehrt zu fühlen.

Natürlich können Sie Sexfakten einfach ergooglen, aber das würde Sie um den Spaß bringen, Stein und Zangls augenzwinkernde Formulierungen und Kommentierungen zu genießen. Denn die sind die Brücke zwischen harten Fakten und heißem Sex. Ironie und Liebe zum sprachlichen Detail machen nämlich den Reiz an Unglaubliches Sexwissen aus.

Beste Zitat: «Drei Jahre auf Bewährung brummte ein Gericht 2007 einem Engländer auf, weil er in einem Hotelzimmer Sex mit einem Fahrrad hatte. Doch das war noch nicht alles: Er wurde zudem in die Kartei für Sexverbrecher aufgenommen. Das Fahrrad kam mit dem Schrecken davon.»

Autor Ingo Stein übersetzte jahrelang schwarzen Humor aus dem Englischen und hat selbst bereits mehrere Bücher veröffentlicht. Erwin Zangl ist Journalist und war früher in der Chefredaktion von TV Movie tätig. Er ist ein langjähriger Jäger und Sammler, dessen Leidenschaft in der Erfindung der Kultseite 10 Dinge über… gipfelte. Zudem ist er Herausgeber zahlreicher Bücher über Prominente und ihre Sprüche.

Lesetipp: Unglaubliches Sex-Wissen: 1111 unnütze Zahlen und Fakten aus der Welt der Erotik, Ingo Stein und Erwin E. Zangl, mvg Verlag, April 2011, 240 Seiten, 12,99 Euro.

ham/rzf/news.de

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

Leserkommentare (3) Jetzt Artikel kommentieren
  • putinfanatiker
  • Kommentar 3
  • 18.06.2013 15:46

Ich brauche kein Sexwissen das hat sich in all den Jahren ANGESAMMELLT wenn ich mit meiner Frau im Bett liege und dabei kommen wir beide GEMEINSAM zu einem Hoehepunkt wovon der eine oder andere nur TRAEUMEN KANN und das nicht NUR EINMAL!!!!!

Kommentar melden
  • zaze
  • Kommentar 2
  • 20.05.2011 18:56

Hm, mit n'em Fahrrad...; Junge, Junge...

Kommentar melden
  • Norbert
  • Kommentar 1
  • 20.05.2011 09:34

Sex hin Sex her ,Sie sehen doch was dies bringen kann . Haft und ne Fußfessel oder ? Ne Scheidung auch noch und Fremdgehen und es ensteht auch noch ein Kind. Dies ist das Ergebnis vom Sex!

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig