Bikini & Co.
Bademode für jede Rundung

Zu klein, zu groß, zu dick oder zu schmal: Keine Frau ist perfekt. Bei Bikinis und Badeanzügen ist die Gefahr besonders groß, eine schlechte Figur zu machen. News.de hat den Bikini-Check gemacht und weiß, worin Frauen gut aussehen.

Die Temperaturen steigen, die Freibäder haben ihre Tore geöffnet. Spätestens jetzt stellt sich die Frage: Welcher Bikini oder Badeanzug soll es in dieser Saison sein? Dabei gibt es einiges zu beachten. Denn die knappen Schwimmbegleiter können spielend kleine Pölsterchen wegmogeln und Problemzonen zu Leibe rücken. Allerdings nur, wenn sie typgerecht sind.

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

2 Kommentare
  • putinfanatiker

    17.05.2013 08:05

    !!!!! F K K !!!!! Etwas schoeneres gibt es nicht !!!!!

    Kommentar melden
  • kuschpusch

    12.05.2011 16:56

    Wie immer, groß auf Problemzonen hinweisen wo keine sind. Die Damen sind ja alle - auf den 19 Bildern - sehr schlank und haben eine schöne Figur. Wenns doch wirklich mal jemanden gäbe, der auch dicke oder mollige Frauen chick verpackt, so das diese auch am Strand liegen können ohne blöd auszusehenoder angeguckt werden. Für dicke gibt es echt nur sch.... Outfits für den Strand, zumindest das was man sich leisten kann.

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser