Sexhoroskop Der romantische Stier

Stier (Foto)
Leicht verführbar, zärtlich, ausdauernd – Sind alle Männer mit Sternzeichen Stier so? Bild: news.de

Kein Draufgänger: Der Stier-Geborene lässt es langsam angehen. Spontansex und schnelle Nummer sind nicht zu erwarten. Stattdessen ein grandioses Vorspiel. News.de erklärt, warum ihn Kulleraugen, schimmernde Haut und sanfte Stimmen um den Verstand bringen.

Das sagen die Sexhoroskope ...

... zur Sexualität des Stier-Manns (21. April bis 20. Mai):

Der Stier-Mann ist angeblich nicht gerade ein wilder Gigolo, sondern ein bedachter Liebhaber. Schnell und spontan ginge bei ihm gar nichts. Romantische Stimmung, Vorspiel, Bequemlichkeit, Ruhe, Musik und eine angenehme Umgebung stünden bei ihm im Vordergrund. Im Bezug auf Stellungen und Praktiken ließe sich der Stier eigentlich nicht viel einfallen. Das mache er mit seiner Ausdauer wieder wett. Ein Stier-Mann könne leicht verführt werden, indem man entlang seiner Wirbelsäule mit ganz zarten Bewegungen einen Finger kreisen lässt und bis zum Nacken wandert.

... und geben folgende Tipps zum Verführen eines Stiers:

Horoskope
Was sagt das Sternzeichen über sein Sexleben?

Wenn Sie ihn nur für eine Nacht wollen, dann bräuchten Sie nur an seine Sinnlichkeit zu appellieren. Große Kulleraugen, ein tiefes Dekolleté, schimmernde, duftende Haut und eine sanfte Stimme seien das Erfolgsprogramm schlechthin. Wenn Sie ihn aber als Lebensgefährte ins Auge gefasst haben, dann müssten Sie ihn zappeln lassen. Beweisen Sie ihm, was für eine tolle Hausfrau Sie sind, denn der Stier ist in der Tiefe seines Herzens einfach ein konservativer Typ.

News.de-Einschätzung:

Den Stier kann man also mit Kulleraugen, tiefem Dekolleté, schimmernder Haut und sanfter Stimme verführen? Warum das eine weitere Pauschalaussage ist und auf quasi jeden Mann zutrifft, erklärt einmal mehr die Biologie: Kulleraugen funktionieren nach dem Kindchenschema und stehen für Jugendlichkeit und Fruchtbarkeit. Er glaubt ihr also an den Augen ablesen zu können, dass sie ihm gesunden Nachwuchs schenken kann.

Der tiefe Ausschnitt ist Aushängeschild für die mütterlichen Qualitäten: «Eine große Brust lässt darauf schließen, dass die Frau ausreichend Muttermilch hat und so dem Nachwuchs kein Hunger droht», vermutet der Evolutionsforscher Jared Diamond in seinem Buch Der dritte Schimpanse.

Schimmernde Haut ist feuchtigkeitsreiche, gesunde Haut und steht ebenfalls für Jugendlichkeit und gute Gene.

Und die Sache mit der sanften Stimme ist folgende: Wenn wir die Stimme senken, signalisieren wir dem Gegenüber, dass wir ihn attraktiv finden, schreibt Susan Hughes, Assistant Professor für Psychologie am Albright College in Reading im US-Bundesstaat Pennsylvania, in einer Studie mit dem Titel Stimmliche und physiologische Reaktionen auf die physische Attraktivität fragwürdiger Partner. Menschen beiderlei Geschlechts senken demnach ihre Stimme und zeigen eine erhöhte physiologische Erregung, wenn sie mit einem eher attraktiven Gesprächspartner des anderen Geschlechts reden. Frauen, die mit sanfter Stimme reden, zeigen also Interesse und wirken schon aufgrund dessen anziehender.

brc/ham/news.de

Leserkommentare (1) Jetzt Artikel kommentieren
  • Alexander Voronin
  • Kommentar 1
  • 12.01.2011 19:32

Aber hallo! Dann her mit dieser Frau, die eines Stieres sich würdig erweist! "Den Stier kann man also mit Kulleraugen, tiefem Dekolleté, schimmernder Haut und sanfter Stimme verführen!" Und kein Fragezeichen! Also, um es anders auszudrücken: Der Stier ist der einzige echte Mann unter den Sternzeichen!

Kommentar melden
Kommentar schreiben  Netiquettelink | AGB
noch 600 Zeichen übrig
Anzeige
Neueste Dossiers
news.de auf Facebook
Follow us on Facebook!
News.de auf Twitter
Follow us on Twitter!
Anzeige