Schmerzensgeld: Wenn der Zahnarzt patzt

Einem aktuellen Gerichtsurteil kann ein Patient Anspruch auf Schmerzensgeld haben, wenn sich nach einer fehlerhaften Zahnarztbehandlung anhaltende und starke Schmerzen einstellen.

Empfehlungen für den news.de-Leser