09.11.2019, 07.32 Uhr

Carolin Kebekus krank: Termine abgesagt! DESHALB tritt die Komikerin nicht auf

Carolin Kebekus hat ihre Fans geschockt: Auf Facebook hat sie zwei Auftritte ihrer "Pussy Nation"-Tour wegen Krankheit abgesagt. Wie schlimm steht es um die Gesundheit der Komikerin wirklich? 

Carolin Kebekus hat zwei Termine ihrer "Pussy Nation"-Tour überraschend abgesagt. Bild: picture alliance / Daniel Reinhardt/dpa

Carolin Kebekus nimmt bei ihren Shows nie ein Blatt vor den Mund. Damit hat sie Erfolg und konnte so bei ihrer letzten Tour mehr als 300.000 Zuschauer begeistern. Jetzt hat es den "Pussy Terror"-Star erwischt und sie wird in den nächsten Tagen keine Witze mehr auf der Bühne reißen können. Denn Sie ist krank, wie sie ihren Fans auf Instagram mitteilte.

Carolin Kebekus krank: Komikerin sagt überraschend Auftritte ab

"Liebe Pussies", begrüßt Carolin Kebekus ihre Fans und verkündet mit ihrem unvergesslichen Humor: "Leider hat es mich jetzt auch erwischt und ich liege komplett flach. Wir haben letzte Nacht noch alles versucht um die Stimmbänder wieder an den Start zu bekommen, aber es nützt nichts." Deshalb muss die Komikerin jetzt ihre Auftritte absagen.

Ihre Shows am 8. November in der Donau Arena in Regensburg und am 9. November in Aschaffenburg werden nicht stattfinden. Fans müssen sich keine Sorgen machen. Die verschobenen "Pussy Nation"-Auftritte werden nachgeholt, wie Carolin Kebekus auf Facebook verriet. Am 23. Oktober 2020 gibt es die Ersatz-Show in Regensburg und einen Tag später am 24. Oktober 2020 steht sie in Aschaffenburg auf der Bühne. Natürlich können die Ticketinhaber ihre Showkarten bei den Vorverkaufsstellen zurückgeben.

Schon gelesen?Termine abgesagt! So schlecht steht es um die Herzogin

Sie können den Post nicht sehen? Dann klicken Sie hier.

Fans von Carolin Kebekus geben ihr einen medizinischen Rat

Carolin Kebekus' treue Fans sind nicht enttäuscht und senden ihrer "Pussie" ganz liebe Genesungswünsche. "Wir haben es uns nach dem Hustensaft-Post schon gedacht. Gesundheit geht natürlich vor. Gute Besserung Carolin", schreibt ein Follower. Ein anderer rät ihr: "Schnelle Genesung und quatsch nicht zuviel, einfach mal Schnute halten." Manchmal ist Ruhe einfach die beste Medizin.

Folgen Sie news.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/kum/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser