10.11.2019, 07.32 Uhr

Meghan Markle schwanger?: Verräterische Zeichen! 2. Baby für Herzogin Meghan?

Der kleine Archie ist sechs Monate alt und der ganze Stolz seiner Eltern Meghan Markle und Prinz Harry. Doch jetzt mehren sich die Zeichen, dass Herzogin Meghan bald ihr zweites Kind erwarten könnte.

Erwarten Meghan Markle und Prinz Harry ihr zweites Kind? Bild: Jeremy Selwyn / Evening Standard / PA Wire / picture alliance

Seit der Geburt von Baby Archie Harrison Mountbatten-Windsor im Mai 2019 schwelt Prinz Harry mit seiner Ehefrau Meghan Markle im Familienglück. Doch offenbar stehen die Zeichen für ein Geschwisterchen glänzend - planen Herzogin Meghan und Prinz Harry bereits fleißig den nächsten Nachwuchs?

Prinz Harry verplappert sich - kommt bald Baby Nummer 2 mit Meghan Markle?

Offenbar könnte es mit einer weiteren Schwangerschaft bei Meghan Markle schneller gehen als gedacht - das wusste zumindest eine junge Frau namens Susie Stringfellow zu berichten, die kürzlich die Ehre hatte, sich mit Prinz Harry höchstpersönlich unterhalten zu dürfen. Als Meghan Markle und Prinz Harry sich im Vorfeld des Remembrance Day (wird in Großbritannien am 10.11.2019 gefeiert) in ihrem Wohnort Windsor mit Militärfamilien trafen, kam Susie Stringfellow mit dem Ehemann von Herzogin Meghan ins Gespräch.

Meghan Markle und Prinz Harry toben mit Soldatenkindern herum

Beim Plausch mit der Ehefrau eines Soldaten soll sich Prinz Harry, der selbst zehn Jahre lang beim Militär diente, besonders dafür interessiert haben, wie denn der Alltag mit mehreren Kindern sei. "Prinz Harry wollte wissen, wie die Dinge mit Geschwisterkindern laufen", so die junge Mutter laut "hollywoodlife.com". Die anwesenden Mütter hätten Prinz Harry daraufhin ermuntert, ein weiteres Kind mit Meghan Markle zu bekommen. Am lebendigen Objekt durfte der Prinz seine kinderfreundliche Seite bereits unter Beweis stellen: Der 35-Jährige wurde beim ausgelassenen Herumtollen mit den Knirpsen beobachtet.

Zerbricht Prinz Harry wie Prinz William am Spagat zwischen Pflicht und Familie?

Ein Problem dürfte Prinz Harry jedoch den Militärangehörigen nachfühlen können: Als vielbeschäftigter Familienvater verpasst der Ehemann von Meghan Markle einige Meilensteine im Leben seines Nachwuchses. Immerhin haben sowohl Meghan Markle als auch Prinz Harry randvolle Terminkalender und können nicht rund um die Uhr mit Baby Archie zusammensein. Wie herausfordernd es sein kann, royale Pflichten und familiäre Bedürfnisse unter einen Gut zu bekommen, beklagte auch Harrys älterer Bruder Prinz William öffentlich.

Herzogin Meghan: Baby-Planung mit Prinz Harry im Urlaub?

Doch wer weiß, vielleicht nutzen Prinz Harry und Herzogin Meghan ihren bevorstehenden mehrwöchigen Urlaub, um über die weitere Familienplanung und ein Geschwisterchen für Baby Archie Harrison Mountbatten-Windsor aktiv nachzudenken...

FOTOS: Taufe von Archie Harrison Mountbatten-Windsor So zuckersüß ist Meghan Markles kleiner Sohn!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser