19.09.2019, 09.26 Uhr

Jessica Jaymes tot: Leblos in Haus gefunden! Pornostar mit 43 Jahren verstorben

US-Pornostar Jessica Jaymes ist überraschend gestorben. Ein Freund soll die Frau leblos in ihrem Haus vorgefunden haben. Sie wurde nur 43 Jahre alt.

Pornostar Jessica Jaymes ist tot. Bild: AdobeStock / SusaZoom

Trauer um die "American Rose"! Jessica Jaymes ist überraschend im Alter von 43 Jahren gestorben. Die Todesursache völlig unklar.

Mit nur 43 Jahren! Pornostar Jessica Jaymes überraschend gestorben

Wie der britische "Mirror" schreibt, hat ein nicht identifizierter männlicher Freund den 43-jährigen Pornostar bewusstlos in ihrem Haus im San Fernando Valley gefunden. Er alarmierte sofort den Rettungsdienst. Diese konnten jedoch nur noch den Tod des TV-Stars feststellen.

Sie können den Instagram-Beitrag nicht sehen? Dann hier entlang.

Jaymes arbeitete als Model und Schauspielerin

Vor ihrer Karriere als Pornostar arbeitete Jaymes bis 2002 als Grundschullehrerin. Außerdem verdiente sie sich auch als Model und Schauspielerin. Sie war so in zwei Folgen der TV-Serie "Weeds", in der VH1-Reality-TV Show "Celebrity Rehab" sowie regelmäßig in "Totally Busted" zu sehen.

Lesen Sie auch: Krebs-Drama! "Beverly Hills, 90210"-Star überraschend gestorben.

bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser