12.09.2019, 07.59 Uhr

Freddy März von Fantasy: DIESER Schlagerstar will jetzt Vater werden

Jetzt ließ er die Baby-Bombe platzen. Fredi Malinowski, Sänger beim Schlager-Duo-Fantasy plant mit seinem Ehemann Dean seine kleine Familie zu vergrößern. Was er genau vorhat, erfahren Sie hier.

Fantasy-Sänger Freddy März und sein Ehemann wollen ein Kind adoptieren. Bild: picture alliance/Zentralbild/zb/dpa

Mit dieser News hat Freddy März viele überrascht. Zusammen mit seinem Ehemann Dean plant der Fantasy-Sänger den nächsten Schritt und will seine kleine Familie bald vergrößern, wie er zuerst in der "Bild"-Zeitung verkündete.

Baby-News: Fredi Malinowski plant Adoption mit Ehemann Dean

Fredi Malinowski braucht eigentlich für sein Glück nur Ehemann Dean und seine Band Fantasy. Doch anscheinend fehlte ihm eine kleine Sache, nämlich ein Baby. "Ein Kind mit Dean zu haben, würde unser Liebesglück perfekt machen. Es ist unser sehnlichster Wunsch! Deshalb haben wir uns entschlossen, ein Kind zu adoptieren", sagte er in "Bild".

Das Geschlecht ist dem Paar demnach egal. Wichtig sei ihnen "dass man das Kind sofort ins Herz schließt und alles für sein Wohlergehen tun möchte". Das Paar lebt in Essen und überlegt nun, ein Kleinkind aus dem Waisenhaus zu sich zu holen. Malinowski in "Bild": "Ich würde mich aber unwohl fühlen, wenn ich mir da ein Kind aussuchen müsste und andere Kinder zurücklassen. Das ist eine schwierige Situation."

Passend dazu: Wegen Ihr steht die Ehe von Freddy März auf dem Spiel

Freddy März von Fantasy: Wie wird er auf Hater reagieren?

Vor einer ähnlich schwierigen Situation könnten sie dann im Umgang mit anderen Menschen stehen. Denn in Deutschland als gleichgeschlechtliches Paar ein Kind zu adoptieren, wird immer noch nicht von allen Menschen akzeptiert . Wie werden Fredi Malinowski und Mann Dean mit Hatern umgehen? Dazu sagt er folgendes in "Bild": "Jeder kann seine Meinung darüber haben, aber ich habe meine: Ich finde es nur wichtig, dass ein Kind ein liebevolles Zuhause hat und von Menschen großgezogen wird, die es lieben." Denn es sei für den Fantasy-Interpreten egal, ob die Eltern Mann und Mann, Frau und Frau oder Mann und Frau sind", erklärt der 48-Jährige am Ende des Interviews.

Nach dem überraschenden Outing in der Fantasy-Biografie "Keine Lügen - Für unseren Traum riskierten wir (fast) alles" wird für den dreifachen Vater Fredi Malinowski ein neues Kapitel beginnen. Man darf sich also auf weitere Baby-News des Schlager-Stars freuen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser