06.09.2019, 07.38 Uhr

Felix van Deventer : Große Sorge: GZSZ-Star wieder im Krankenhaus!

Wie schlimm steht es wirklich um Felix van Deventer? Nur einen Tag nach seiner Entlassung musste der GZSZ-Darsteller erneut ins Krankenhaus gebracht werden. Wie es ihm jetzt geht, erfahren Sie hier.

Schauspieler Felix van Deventer kuriert sich ab jetzt zuhause aus. Bild: imago images / Future Image

Große Sorge um"GZSZ"-Star Felix van Deventer (23). Der Schauspieler wurde nach seinem Balkon-Sturz erneut ins Krankenhaus eingeliefert. Dabei befand sich der Soap-Star zuletzt eigentlich auf dem Weg der Besserung, durfte die Klinik sogar verlassen. Doch nun die nächste Hiobsbotschaft: Felix ist zurück im Krankenhaus, muss erneut beobachtet werden, berichtet RTL am Donnerstagmorgen.

GZSZ-Star Felix van Deventer wieder in der Klinik

Wie der Sender auf seiner Internetseite mitteilt, wurde der Berliner am Mittwochabend zurück in die Klinik gebracht, nachdem er über starke Schmerzen geklagt hatte.Aktuell befinde er sich dort in stationärer Behandlung, berichtet RTL. Wann er das Krankenhaus wieder verlassen darf und wie es um seine Wirbelsäule steht, ist aktuell nicht bekannt.

GZSZ-Darsteller wurde erst am Mittwoch aus dem Krankenhaus entlassen

Erst am Mittwoch hatte sich der 23-Jährige sichtlich optimistisch zurückgemeldet: "Ich bin endlich raus aus dem Krankenhaus und auf dem Weg der Besserung", ließ er seine Fans in einer Videobotschaft wissen. Natürlich würde er noch Schmerzmittel bekommen und müsse künftig alle drei Tage zum Röntgen im Krankenhaus erscheinen, aber er könne laufen - "noch nicht schnell, aber das wird schon", erklärte van Deventer seinen Fans.

Felix van Deventer stürzt vier Meter von Balkon und bricht sich Teil der Wirbelsäule

Der "GZSZ"-Schauspieler war am vergangenen Freitag vier Meter tief von einem Balkon gestürzt und hat sich dabei einen Teil der Wirbelsäule gebrochen. Die "positiven Nachrichten", die er von Fans und Familie seither erhalten habe, hätten ihn jedoch gestärkt, schnell wieder gesund zu werden. Und auch der Sender RTL lässt van Deventer die besten Genesungswünsche zukommen. "Wir freuen uns sehr für Felix und seine Familie, dass er das Krankenhaus heute wieder verlassen konnte", sagt Pressesprecher Frank Pick gegenüber RTL.

Lesen Sie auch:Nina Bott am Kiez gesichtet! Was hat DIESE GZSZ-Rückkehr zu bedeuten?

GZSZ-Comeback vonFelix van Deventer nach Unfall unklar

Da nicht auszuschließen sei, dass der "GZSZ"-Star in absehbarer Zeit doch noch an der Wirbelsäule operiert werden muss, scheint seine Rückkehr ans Set der Daily-Serie in den Sternen zu stehen. Gedrängt wird der 23-Jährige von den Verantwortlichen nicht. "Für die Produktion hat es nun alleroberste Priorität, dass Felix wieder gesund wird und sich erholt", versichert Pressesprecher Pick.

"GZSZ"-Fans aufgepasst: Die große Jubiläums-DVD gibt es hier zu kaufen.

rut/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser