03.09.2019, 14.17 Uhr

Prinzessin Beatrice: Royale Traumhochzeit geplant! Erste Details zur Trauung enthüllt

Die nächste Hochzeit im britischen Königshaus steht offenbar kurz bevor. Prinzessin Beatrice soll die Trauung mit Edoardo Mapelli Mozzi planen. Erste Details sind bereits bekannt. Ausgerechnet Fergie hat schuld daran.

Prinzessin Beatrice plant ihre Hochzeit offenbar in Italien. Bild: dpa

Offenbar steht die nächste royale Traumhochzeit bevor. Prinzessin Beatrice will ihren Freund Edoardo Mapelli Mozzi bald heiraten. Und ausgerechnet ihre Mutter, Sarah Ferguson, verrät die ersten Details über die Feierlichkeiten.

Prinzessin Beatrice: Plant sie ihre Hochzeit mit Edoardo Mapelli Mozzi?

Eine traditionelle Windsor-Hochzeit wird es für Prinzessin Beatrice nicht geben, enthüllt Fergie. Das Paar will sich stattdessen in einer Villa in Italien das Ja-Wort geben. "Sie haben beschlossen, nach Italien zu fliehen und dort zu heiraten", verrät ein königlicher Insider gegenüber "New Idea". Einladungen an enge Freunde und die Familie sollen bald raus gehen."Sie werden alles daran setzen, es zur Promi-Hochzeit des Jahrhunderts zu machen. Beatrice sagt, dass sie zwar sämtliche königliche Traditionen meiden und gegen das Protokoll verstoßen werde, aber dafür sei die Hochzeit nicht weniger königlich oder verschwenderisch."

Die Hochzeit komme womöglich genau zum richtigen Zeitpunkt. Inmitten des Epstein-Skandals, in den angeblich auch Beatrices Vater, Prinz Andrew, verwickelt sein soll, komme eine fröhliche Feier genau richtig.

Sarah Ferguson in Italien: Bestätigt DIESES Foto die Hochzeitsgerüchte?

Ganz oben auf der Wunschliste der Trauungsorte der Prinzessin soll Villa Cetinale nahe der Stadt Siena in der Toskana stehen. Die Villa aus dem 17. Jahrhundert hat wunderschöne Gärten und kann für 42.000 US-Dollar pro Woche gemietet werden. Der Eigentümer bietet sogar ein Hochzeitspaket an. Ab 100 Gästen kostet die Villa dann 16.000 US-Dollar mehr. Mitte August war die Herzogin von York vor Ort, um sich die Villa anzuschauen. Das beweist zumindest ein Foto ihres Chauffeurs, das er auf Instagram teilte.

Sie können das Foto von Fergie nicht sehen? Dann hier entlang.

Eine namentlich nicht genannte Quelle soll gegenüber "New Idea" zudem gesagt haben, dass die Hochzeit vermutlich im Frühjahr oder Sommer stattfinden soll. Eine Hochzeit in Italien ist sehr wahrscheinlich. Immerhin stammt der Freund von Prinzessin Beatrice aus dem Land am Mittelmeer.

Lesen Sie auch:Hochzeit schon 2019? Ihr Millionärs-Freund wohnt schon bei ihr!

bua/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser