Von news.de-Redakteurin - 03.09.2019, 14.42 Uhr

Helene Fischer, Lena Meyer-Landrut, Jennifer Weist: Oben-ohne-Kracher und Liebes-Beichte! DAS kam unerwartet

Und wieder geht eine Woche voller Skandale und Dramen bei den Reichen und Schönen zu Ende. Welcher Promi sich zu einer öffentlichen Liebeserklärung hinreißen ließ  und wer sich oben ohne im Netz präsentierte, erfahren Sie in unseren aktuellen Promi-News.

Helene Fischer, Jennifer Weist und Lena Meyer-Landrut sorgten auch in dieser Woche wieder für reichlich Schlagzeilen. Bild: news.de-Montage/dpa

Helene Fischer hat es getan, Lena Meyer-Landrut und auch Jennifer Weist: egal, ob gewollt oder nicht, sie alle sorgten in dieser Woche wieder einmal für reichlich Schlagzeilen. Während sich Schlagerqueen Helene Fischer gleich mehrfach auf die Titelseiten der Klatschblätter manövrierte, ließen Sängerin Lena Meyer-Landrut und Rockerin Jennifer Weist ganz spontan die Hüllen fallen. Sie können sich nicht mehr an die Skandale unserer geliebten Promi-Damen erinnern? Dann helfen wir Ihnen gern noch einmal auf die Sprünge!

Helene Fischer: Latex-Kritik und Liebes-Beichte lassen Fans ausflippen

Den Anfang machte, wenn auch eher unfreiwillig, Schlagersängerin Helene Fischer, die mit ihrem sexy Latex-Auftritt für mächtig Wirbel sorgte. Vor allem ZDF-Moderatorin Maja Weber schien Helenes gewagtes Bühnenoutfit ein Dorn im Auge gewesen zu sein. Auf Twitter machte sie ihrem Ärger Luft und verglich Helenes Latex-Kostüm kurzerhand mit Prostitution. Ein gewagter Kommentar, den die Fernsehmoderatorin da von sich gegeben hatte. Bei den Fans der 35-jährigen Schlager-Queen sorgte die heftige Twitter-Kritik für Entsetzen.

Doch nicht nur Helenes Latex-Auftritt sollte in dieser Woche die Titelseiten füllen. Auch ein intimes Interview, das Helene mit Frank Elstner führte, enthielt reichlich Zündstoff. So sprach die 35-Jährige darin erstmals öffentlich über ihre Gefühle für ihren neuen Freund Thomas Seitel. So eine Liebes-Erklärung hatten wir zuvor noch nie von der Chartstürmerin gehört.

Lena Meyer-Landrut leistet sich tierischen Slip-Blitzer im neuen Video

Eine, die sich dieser Tage ebenfalls von einer ganz neuen Seite präsentierte, ist Sängerin Lena Meyer-Landrut. Um ihre neue Single "Better", die sie vor knapp zwei Wochen zusammen mit Singer/Songwriter Nico Santos auf den Markt gebracht hat, zu bewerben, hat sich die ehemalige "Eurovision Song Contest"-Siegerin kurzerhand zu einem gewagten Slip-Blitzer hinreißen lassen. Zu sehen gibt es Lenas sexy Auftritt in ihrem neuen Musikvideo zu ihrer Single. Es bleibt abzuwarten, ob der freizügige Auftritt ihrer neuesten Platte noch einmal einen ordentlichen Schub bringen wird.

Jennifer Weist: Oben ohne gönnt sie sich ein Sonnenbad

Mit ihrem Ohne-Hose-Auftritt stand Lena Meyer-Landrut übrigens nicht alleine da. Bei hochsommerlichen Temperaturen von bis zu 30 Grad konnte auch Jennifer-Rostock-Frontfrau Jennifer Weist nicht mehr an sich halten. Um sich im kühlen Nass die nötige Abkühlung zu verschaffen, ließ die Rockerin spontan die Hüllen fallen. Das Ergebnis: ein Oben-ohne-Auftritt im knappen String-Tanga.Da werden die Nachbarn der Musikerin nicht schlecht gestaunt haben. Immerhin fand der sexy Nackt-Auftritt mitten auf einer Dachterrasse statt.

sba/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser