10.08.2019, 07.36 Uhr

Daniela Büchner: Neue Liebe? DAS müsste ihr nächster Mann mitbringen

Für Daniela Büchner ist das Leben schwer, nachdem sie ihren Mann Jens Büchner vor acht Monaten tragisch verloren hat. Um Gerüchten über einen potenziellen Neuen einen Riegel vorzuschieben, hat sie sich nun geäußert.

Daniela Büchner trauert noch um Malle-Jens und will keinen neuen Mann. Bild: picture alliance/Jörg Carstensen/dpa

Der tragische Tod von Jens Büchner, auch bekannt als Malle-Jens, hat das Leben von "Goodbye Deutschland"-Star Daniela Büchner vollkommen auf den Kopf gestellt. Und kaum waren die Wunden der Tragödie einigermaßen verheilt, schlug das Schicksal wieder zu. Erst vor Kurzem hatte ihr Sohn Volkan einen Unfall, der der alleinerziehende Mutter erschütterte.

Daniela Büchner: Gerüchte um Affären machen ihr das Leben schwer

Da die Witwe sich nun wieder in der Lage sieht, in der Öffentlichkeit aufzutreten, entfachen sich sofort Spekulationen um jeden Mann in dessen Nähe Danni Büchner gesehen wird. Um diesen nervenaufreibenden Anschuldigungen einen Riegel vorzuschieben hat sie jetzt einiges klargestellt.

"Ich bin nicht bereit.", sagt sie klipp und klar im Interview mit RTL. Weder für Dates noch für einen neuen Mann überhaupt hat die 41-Jährige jetzt einen Kopf. Doch ganz ausschließen möchte sie es auch nicht. Wenn, dann muss er "Starke Nerven haben, witzig sein, loyal sein und Kinder mögen". Bis Daniela Büchner wieder einen Partner in ihrem Leben suchen wird, wird jedoch noch einige Zeit vergehen.

FOTOS: Jens Büchner Diese Fotos von Mallorca-Jens bleiben unvergessen
zurück Weiter Der Mallorca-Jens ist schon ein echtes Original. Und ein Charmeur alter Schule sowieso. (Foto) Foto: VOX / 99pro media Kamera

luj/hos/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser