05.08.2019, 20.38 Uhr

Vera Int-Veen: Deshalb machte die "Schwiegertochter gesucht" Moderatorin ihre Liebe zu Obi öffentlich

Zur "Remus Lifestyle Night" auf Mallorca kam Vera Int-Veen diesmal nicht alleine - sie brachte auf den Red Carpet ihre Frau mit.

Vera Int-Veen und Frau Obi zeigen sich zusammen auf der "Remus Lifestyle Night". Bild: kukksi Mallorca/Oliver Stangl

Seit vielen Jahren verkuppelt Vera Int-Veen schwierige Kandidaten bei "Schwiegertochter gesucht". Die Moderatorin selbst hat ihr Liebes-Glück schon längst gefunden, aber bisher hat Vera Int-Veen ihre Frau Obi aus der Öffentlichkeit rausgehalten - bis jetzt! Denn vor einigen Wochen präsentierte sie ihre Liebste erstmals der Öffentlichkeit und kam gemeinsam mit ihr nun sogar auf den Red Carpet.

Vera Int-Veen präsentiert Ehefrau Obi in der Öffentlichkeit

Warum hat das Paar die Beziehung eigentlich jetzt öffentlich gemacht? "Wir hatten Lust dazu. Es gibt keinen Grund. Wir haben das einfach so gemacht. Es hat sich nichts geändert, außer das wir nun zusammen über den Red Carpet laufen. Unsere Lebensrhythmen oder auch Freunde sind alle noch gleich", erzählt Vera Int-Veen bei der "Remus Lifestyle Night" auf Mallorca im Interview mit kukksi.Seit 23 Jahren kennen sich die beiden, einige Jahre später kamen sie zusammen. Schon seit vier Jahren sind sie verheiratet.

Obi geht mit der neuen Situation völlig locker um. "Ich finde das völlig normal und es hat sich für uns nicht geändert", erzählt sie uns. Und wann hat es damals gefunkt? "Wir haben uns damals bei der Arbeit kennengelernt, als ich in der Firma von Vera gearbeitet hatte", sagt sie weiter.

Vera Int-Veen: Hochzeit auf Lieblingsinsel Mallorca

Vor vier Jahren wagte das Paar den nächsten Schritt und heiratete auf Mallorca. "Wir mögen die Insel einfach total. Wir sind schon als Kinder oft hier gewesen – sie mit ihren Eltern, ich mit meinen. Wir sind wahnsinnig gerne auf Mallorca und man ist schnell hier", verriet Vera Int-Veen.

Lesen Sie hier: Trauriger Todesfall bei "Schwiegertochter gesucht"- Moderatorin

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

kukksi/add/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser