Von news.de-Redakteurin - 01.08.2019, 16.48 Uhr

Lena Gercke privat: Völlig planlos! So tickt das Model abseits des Laufstegs

Lena Gercke gehört zu den erfolgreichsten Models, die Deutschland zu bieten hat. Eigenes Mode-Label, Influencerin auf Instagram - doch wie lebt das Model mit Freund Dustin Schöne privat?

Lena Gercke startete ihre Karriere bei "Germany's Next Topmodel". Bild: dpa

Man muss kein Experte der deutschen Promi-Landschaft sein, um zu wissen, wer Lena Gercke ist. Geboren am 29. Februar 1988 in Marburg als Lena Johanna Gercke war die Blondine die Erste, die jemals den Titel "Germany's Next Topmodel" gewann. Dieser GNTM-Sieg liegt mittlerweile 13 Jahre zurück und bildete den Grundstein für Lena Gerckes steile Karriere im Model-Business.

Lena Gercke nach GNTM-Sieg als Model und Moderatorin gefragt

Mittlerweile ist sie nicht nur ein gefragtes Model, sondern hat auch ihr eigenes Mode-Label "LeGer" und ist als Moderatorin gefragt. Zudem saß sie bereits als Mitglied in Jurys diverser TV-Shows. So war sie 2013 und 2014 unter anderem nebenDieter Bohlen, Bruce Darnell und Guido Maria Kretschmer in der "Das Supertalent"-Jury zu sehen und moderiert seit Herbst 2015 gemeinsam mit Thore Schölermann die Castingshow "The Voice of Germany".

Lena Gercke privat: Das Model hat drei Schwestern

Aufgewachsen ist Lena Gercke in Cloppenburg, wo sie nach ihrem GNTM-Sieg auch ihr Abitur absolvierte. Sie hat eine Schwester und zwei Halbschwestern. Ihre Halbschwester Yana Gercke ist keine Unbekannt. 2012 wurde die Sängerin Dritte bei der Castingshow "Unser Star für Baku". Zudem hatte sie 2014 einen kleinen Auftritt bei "Das Supertalent", um ihre Schwester zu überraschen.

Lena Gercke: Ihr Vater Uwe starb mit nur 61 Jahren

Anfang 2017 wird bekannt, dass der Vater von Lena Gercke, Uwe Gercke, mit gerade einmal 61 Jahren verstorben ist. Nach der Trennung ihrer Eltern hatte Lena, die bei ihrer Mutter Elvira aufgewachsen ist, stets den Kontakt zu ihrem Vater gehalten.

Lena Gercke privat glücklich mit freund Dustin Schöne

Was ihr Privatleben betrifft, so hält sich Lena Gercke inzwischen eher bedeckt. Fand ihre jahrelange Beziehung zu Fußballspieler Sami Khedira, die beiden waren von 2011 bis 2015 liiert, noch stark in der Öffentlichkeit statt, hat sich das bei ihrem neuen Freund Dustin Schöne grundlegend geändert. Gemeinsame Bilder auf Instagram sind eher die Ausnahme, als die Regel. Lediglich von Zeit zu Zeit dürfen sich die Fans von Lena Gercke über ein Pärchenfoto freuen.

Lena Gercke: Das waren ihre Ex-Freunde

Zu den Ex-Freunden von Lena Gercke zählen neben Sami Khedira auch Sänger Jay Khan, die beiden trennten sich im Jahr 2009, und Kilian Müller-Wohlfahrt. Mit ihm war das Model von 2016 bis 2018 zusammen. Ihre Beziehung zu Dustin Schöne machte Gercke erst im April 2019 öffentlich.

Sie können das Instagram-Bild nicht sehen? Klicken Sie hier!

Das plant Lena Gercke für die Zukunft

Und wo sieht sich Lena Gercke in 14 Jahren? Gegenüber "Stylebook", verriet sie im Juli 2019 im Interview: "Ich bin jemand, der für den Moment lebt. Ich habe zwar Visionen, wie mein Leben aussehen könnte, aber ich lasse viel Freiraum für Ideen. Jedes Jahr ändern sich die Umstände in meinem Leben, deswegen plane ich nichts. Ich hatte nie einen Plan A oder B, ich gehe nach meinem Bauchgefühl. Das hat mich meist gut geleitet."

fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser