02.08.2019, 11.30 Uhr

Lili Reinhart privat: HIER wird "Riverdale"-Betty zur Stripperin

Spätestens seit ihrer Rolle als "Betty Cooper" in dem US-Serien-Hit "Riverdale" gehört Lili Reinhart zu den begehrtesten Newcomerinnen Hollywoods. Wir wollen die beliebte Serien-Schönheit einmal genauer vorstellen.

Lili Reinhart bei der Met Gala 2018. Bild: picture alliance / Ian West/PA Wire/dpa

Durch ihre Rolle als Betty Cooper in der US-Fernsehserie "Riverdale" des Fernsehsenders The CW wurde Lili Reinhart über Nacht zum Star. Heute gehört die 22-Jährige zu den gefragtesten Nachwuchsdarstellerinnen Hollywoods.

Lili Reinhart privat: So begann ihre steile Karriere

Begonnen hat die 1996 geborene Lili Reinhart ihre Karriere bereits im frühen Kindesalter. Ihre ersten Anfänge auf der Schauspielbühne sammelte die hübsche Blondine in lokalen Laientheatern. Danach ging es für die in Bay Village (Cleveland) geborene Schauspielerin stetig bergauf. Nach zahlreichen Gastauftritten in "Law & Order: Special Victims Unit" oder in der Drama-Komödie "Kings of Summer" (2013) wurde Reinhart im Jahr 2016 schließlich für die Teenie-Serie "Riverdale" gecastet.

Riverdale machte Lili Reinhart zum Star

Für ihre Darstellung der Riverdale-High-Schülerin Betty Cooper wurde Reinhart 2017 mit dem Teen Choice Award in der Kategorie "Breakout Star" ausgezeichnet. Doch dies war nicht die einzige Auszeichnung, die Lili im Jahr 2017 mit nach Hause nehmen durfte. Gemeinsam mit ihrem Serien-Partner Cole Sprouse, der in der Show Jughead Jones verkörpert, gewann sie eine Auszeichnung für das beste TV-Paar.

Lili Reinhart verliebt sich in Co-Star Cole Sprouse

Doch nicht nur als "Bughead" eroberten sie die Herzen von Millionen von TV-Zuschauern. Auch im wahren Leben verliebten sich Lili Reinhart und Cole Sprouse ineinander. Bereits im Jahr 2017 wurde über eine Beziehung zwischen den beiden Serien-Lieblingen spekuliert, nachdem Sprouse ein Foto von Reinhart in einem Blumenfeld auf seinem Instagram-Account veröffentlicht hatte. Danach wurden die beiden Riverdale-Sars immer häufiger gemeinsam gesichtet. Ihr gemeinsames Debüt auf dem roten Teppich gaben sie schließlich bei der MET Gala 2018. Trotz gemeinsamer Auftritte haben Lili und Cole ihre Beziehung stets sehr privat gehalten.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Trennungs-Gerüchte! Sind Lili Reinhart und Cole Sprouse noch zusammen?

Mag man aktuellen Medienberichten jedoch Glauben schenken, dann könnte die Liebe zwischen den beiden nach nur zwei Jahren Beziehung bereits wieder erloschen sein. Was die Riverdale-Darsteller von derartigen Gerüchten halten, machten sie Ende Juli 2019 via Instagram klar.Sowohl Lili als auch Cole posteten das Cover des 'W'-Magazins, das sie gemeinsam zieren und machten im Text dazu unmissverständlich klar, was sie von Aussagen sogenannter "zuverlässiger Quellen" halten:"EILMELDUNG: Eine zuverlässige Quelle hat bestätigt, dass keiner von euch einen Scheiß weiß", schrieb Lili auf ihrem Instagram-Account.Cole fügte auf seinem Account hinzu:"NOCH NIE DAGEWESEN: Cole Sprouse und Lili Reinhart essen das Fleisch von 'zuverlässigen Quellen', um ihren bacchantischen Sex-Kult zu nähren."

Eine direkte Bestätigung, dass die beiden noch zusammen sind, ist das zwar nicht, doch die Fans des Hollywood-Traumpaares sind sich dennoch ziemlich sicher: Zwischen diesen beiden Serien-Stars läuft noch was.

Lili Reinhart spricht offen über ihren Kampf mit Depressionen

Doch nicht nur mit ihrem Privatleben sorgte Lili Reinhart zuletzt immer wieder für Schlagzeilen. Seit Jahren kämpft die Schauspielerin mit Depressionen, wie sie bereits 2017 in einem Interview verriet."Ich bin 22. Ich habe eine Angststörung und Depression ... und heute beginne ich wieder eine Therapie", ließ sie ihre 19 Millionen Instagram-Followern damals ehrlich wissen. Um anderen Erkrankten zu helfen, spricht sie bis heute offen über die Krankheit."Gebt euch nicht auf", rät sie unter anderem auf Twitter."Riverdale" habe sie damals aus ihrer dunklen Phase gerettet, sagt die 22-Jährige.

Lili Reinhart wird zur Stripperin in neuem Film "Hustlers"

Über mangelnde Job-Angebote muss sich die Amerikanerin auch heute nicht beklagen. In ihrem neuen Film "Hustlers" wird Lili Reinhardtan der Seite von Stars wie Jennifer Lopez und Rapperin Cardi B eine Stripperin verkörpern. Der Film soll im September 2019 in den Kinos erscheinen. Wer nicht mehr so lange warten kann, der kann sich Lili als sexy Stripperin bereits vorab ansehen.

sba/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser