31.07.2019, 08.08 Uhr

Isabell Horn: GZSZ-Star im Baby-Glück! Sie ist wieder Mama geworden

Isabell Horn ist zum zweiten Mal Mama geworden. Via Instagram teilte der "Gute Zeiten schlechte Zeiten"-Star die frohe Kunde ihren Fans mit und veröffentlichte auch ein Foto aus der Klinik samt Baby. Den Namen ihres Sohnes verriet sie bislang aber noch nicht.

Isabell Horn ist zum zweiten Mal Mutter geworden Bild: imago images / Future Image/spot on news

Herzlichen Glückwunsch, Isabell Horn (35)! Die ehemalige "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Darstellerin ist zum zweiten Mal Mutter geworden.

Hurra! Sohn von EX GZSZ-Star Isabell Horn ist da

Wie sie selbst auf ihrem Instagram-Account bekannt gab, kam ihr Sohn bereits am 18. Juli zur Welt. "Hallo liebe Welt, da bin ich!", schrieb Isabell Horn zu einem Schnappschuss mit ihren Freund Jens Ackermann und dem Neugeborenen aus der Klinik nach der Geburt. Das Baby sei gesund und sie selbst habe Freudentränen in den Augen gehabt, als ihr Sohn das erste Mal auf ihre Brust gelegt wurde.

Isabell Horn bringt Sohn zur Welt: Doch wie heißt das Baby?

Den Namen des Babys verriet Isabell Horn bislang noch nicht, in einer Instagram-Story aber erste Details zur Geburt. Demnach habe es sich um einen Kaiserschnitt gehandelt: "Die Minuten vor dem Kaiserschnitt haben sich wie endlose Stunden angefühlt." Dann sei alles auf einmal ganz schnell gegangen. Jetzt sei ihre Familie "unfassbar glücklich und dankbar, nun zu viert zu sein." Man genieße derzeit "die erste magische Kennenlernzeit in vollen Zügen".

Isabell Horn und ihr Freund Jens Ackermann sind seit 2014 zusammen und krönten nun mit der Geburt ihres zweiten Kindes ihr Liebesglück. Die ehemalige "Alles was zählt"-Darstellerin und ihr Freund haben bereits eine kleine Tochter. Sie kam am 2. April 2017 auf die Welt. Die kleine Familie lebt in Berlin.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

Hier gibt es die große "GZSZ"-Geschenkbox

bos/loc/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser