30.07.2019, 19.46 Uhr

Paula Williamson ist tot: Drogen-Überdosis! Serien-Star stirbt mit nur 38 Jahren

Paula Williamson ist tot. Die Ex-Frau von Häftling Charles Bronson ist im Alter von 38 Jahren gestorben. Der Serien-Star, unter anderem bekannt durch ihre Rolle in "Coronation Street", wurde tot in ihrem Haus gefunden.

Paula Williamson ist tot. Bild: AdobeStock/ waranyu

Schock für die Fans der beliebten britischen Serie "Coronation Street": Paula Williamson (38) ist tot. Die Schauspielerin und Ex-Frau von Charles Bronson, Großbritanniens gefährlichstem Häftling, wurde laut der britischen "Daily Mail" tot in ihrer Wohnung gefunden. Die Polizei von Staffordshire bestätigte den Tod der 38-Jährigen gegenüber dem Boulevard-Blatt.

Paula Williamson ist tot - Todesursache von Charles Bronsons Ex-Frau bisher unklar

"Es wird eine Obduktion stattfinden, um die Todesursache festzustellen, aber der Tod wird nicht als verdächtig eingestuft. Derzeit wird ein Bericht für die Gerichtsmediziner vorbereitet", wird die Polizei vom britischen "Independent" zitiert. "Die nächsten Angehörigen wurden informiert. Die Familie hat um ihr Recht auf Privatsphäre gebeten, damit sie in dieser schwierigen Zeit trauern können." Britischen Boulevard-Medien zufolge seien neben der Verstorbenen Tabletten und Kokain gefunden worden, was einen Tod durch eine Drogen-Überdosis wahrscheinlich erscheinen lässt.

Paula Williamson war in "Coronation Street", "Hollyoaks" und "Emmerdale" zu sehen

Größere Bekanntheit erlangte Paula Williamson durch ihre Rolle als Krankenschwester in der TV-Serie "Coronation Street", in der sie von 2008 bis 2012 zu sehen war. Zudem hatte sie Auftritte in "Hollyoaks" und "Emmerdale".

Paula Williamson war mitCharles Bronson,"Großbritanniens gewalttätigsten Verbrecher", verheiratet

2017 heiratete Paula Williamson Charles Bronson, der von den Briten als "Großbritanniens gewalttätigster Verbrecher" bezeichnet wird, während dieser noch in Wakefield im Gefängnis saß. Nach einer sehr kurzen Ehe reicht Bronson schließlich 2018 die Scheidung ein. Im Interview mit dem "Sunday Mirror" erklärte Paula Williamson im Juli letzten Jahres: "Diese Beziehung hat mich an den Rand gedrängt, und ich war so schwach, dass ich sogar darüber nachgedacht habe, mir das Leben zu nehmen."

Sie können den Twitter-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

Fans trauern um tote Paula Williamson

In den sozialen Netzwerken haben sich einige Fans kurz nach Bekanntwerden der tragischen Nachricht bereits bestürzt zu Wort gemeldet. "Omg shocking news regarding #PaulaWilliamson", schreibt ein Twitter-User.

Sie können den Twitter-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

FOTOS: Diese Stars sind 2019 gestorben
zurück Weiter Diese Stars sind 2019 gestorben (Foto) Foto: [M] Acepixs / Globe-Photos / Zumapress / ImageCollect/spot on news Kamera

fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser