19.07.2019, 10.38 Uhr

Meghan Markle und Prinz Harry: Familienplanung läuft! Bald wieder Baby-News von Herzogin Meghan?

Meghan Markle und Prinz Harry schwelgen nach der Geburt von Baby Archie Harrison im Elternglück. Doch der Knirps soll kein Einzelkind bleiben - Experten zufolge sollen weitere Baby-News nicht lange auf sich warten lassen.

Lassen Prinz Harry und Meghan Markle etwa zuckersüße Baby-News so fröhlich strahlen? Bild: Peter Nicholls / PA Wire / picture alliance / dpa

Die Geburt von Baby Archie Harrison Mountbatten-Windsor am 6. Mai 2019 war das Sahnehäubchen auf der Liebesgeschichte von Prinz Harry und Meghan Markle. Nach der Ankunft ihres Erstgeborenen sind die Herzogin und der Herzog von Sussex nun eine richtige Kleinfamilie und schwelgen mit ihrem Neugeborenen auf Wolke sieben im Elternglück-Himmel. Doch da Royals-Fans bekanntlich gar nicht genug bekommen können von Babys im Königshaus, quält so manchen jetzt schon die Frage, wann der kleine Archie Harrison endlich ein Geschwisterchen bekommen wird.

Meghan Markle wieder schwanger? Royal-Fans sehnen Baby-News herbei

Darüber zerbrechen sich auch Adelsexperten den Kopf und nehmen kein Blatt vor den Mund, wenn sie von Klatschblättern nach ihrer Meinung gefragt werden, wann Meghan Markle erneut schwanger wird - zeitliche Prognose inbegriffen. So äußerte sich beispielsweise die britische Royals-Kennerin Katie Nicholl gegenüber "Entertainment Tonight" dazu, wann bei Herzogin Meghan abermals der Klapperstorch zum Landeanflug ansetzen könnte. Das Fazit: Lange kann es nicht mehr dauern!

Meghan Markle wieder schwanger? Royals-Experten rechnen bald mit Baby-News

Die Royals-Expertin ist sich sicher, dass Meghan Markle zwar nicht in den kommenden Wochen oder Monaten mit zuckersüßen Baby-News herausrücken dürfte, doch ihre Pläne für eine große Familie dulden der Journalistin zufolge keinen großen Aufschub. Katie Nicholl will aus Palastkreisen erfahren haben, dass sich Herzogin Meghan und Prinz Harry sehnlichst eine große Familie wünschen - demnach sei es wahrscheinlich, dass Meghan Markle und ihr Liebster die Familienplanung bereits im kommenden Jahr aktiv weiterführen werden. "Sie wollen unbedingt Geschwister für Archie, also werden wir wohl irgendwann im kommenden Jahr eine Schwangerschaft verkündet bekommen", prophezeite Katie Nicholl im Interview.

Zeugen Herzogin Meghan und Harry in Afrika ihr zweites Baby?

Andere Experten sind sich derweil sicher, dass Meghan Markle keine Zeit verstreichen lassen und schon in diesem Jahr abermals schwanger werden wird. Melanie Bromley äußerte sich in "E! News" dazu und prognostizierte, dass Meghan Markle und Prinz Harry bereits ihren geplanten Aufenthalt in Afrika dazu nutzen könnten, ein Geschwisterchen für Baby Archie zu zeugen. Wir dürfen gespannt sein, wann es tatsächlich süße Baby-News von Meghan Markle geben wird!

FOTOS: Meghan Markle Herzogin Meghans schönste Schwangerschaftslooks

Folgen Sie News.de schon bei Facebook? Hier finden Sie brandheiße News und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser