18.07.2019, 13.57 Uhr

Jenny Frankhauser krank: Pure Qual! So geht es der Katzenberger-Schwester aktuell

Das klingt wirklich nicht angenehm! Nachdem Jenny Frankhauser ihre Lipödem-Erkrankung öffentlich gemacht hat, spricht sie jetzt über ihren aktuellen Zustand. Ein Leben ohne Schmerzen kennt sie nicht mehr.

Jenny Frankhauser spricht über ihre Erkrankung. Bild: dpa

Es war eine echte Schock-Nachricht, die Jenny Frankhauser ihren Fans vor wenigen Wochen auf ihrem Instagram-Account präsentierte. Bei der Halbschwester von Kult-Blondine Daniela Katzenberger wurde demnach eine schwere Krankheit diagnostiziert. Die ehemalige Siegerin der RTL-Urwaldshow "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" ging zunächst davon aus, dass die Schmerzen in ihren Beinen von ihrem Fitnesstraining oder etwaigen Wassereinlagerungen stammen würden. Doch Jenny Frankhauser wurde eines Besseren belehrt. Sie leidet an einem Lipödem.

Jenny Frankhauser: Krankheits-Schock nach Lipödem-Diagnose

Ein echter Schock! "Eine unheilbare Krankheit, die nur schlimmer wird? [...] Ich bin so ratlos...", schrieb sie damals in einem Post auf ihrem Instagram-Account. Und die Situation ist bis jetzt offenbar nicht wirklich besser geworden, wie Jenny Frankhauser jetzt in einem Interview mit dem Portal "Promiflash" klarstellt. Dort spricht sie in drastischen Worten über ihren aktuellen Zustand mit der Krankheit Lipödem.

Jenny Frankhauser krank: Jeden Tag Schmerzen! So geht es ihr aktuell

"Lipödem tut jeden Tag weh, die ganze Zeit. Auch jetzt habe ich das Gefühl, meine Unterbeine platzen gleich. Also, es ist eigentlich ein Dauerschmerz", wird Jenny Frankhauser gegenüber "Promiflash" ganz konkret. Im Moment sei sie völlig ratlos, was sie gegen die anhaltenden Schmerzen tun könne. Zurzeit sei sie noch dabei herauszufinden, wie ihr Körper auf die Krankheit reagieren würde.

Freund Hakan steht Jenny Frankhauser nach Lipödem-Erkrankung bei

Auf einen kann sie sich dabei sicherlich immer verlassen: Freund Hakan Akbulut, den sie der Öffentlichkeit im Juni 2019 vorstellte. Das Fitnessmodel bekannte zuletzt bei Instagram in Richtung Jenny Frankhauser: "In guten wie in schweren Tagen werde ich immer zu dir stehen und dich glücklich machen." Das macht doch Hoffnung.

rut/sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser