13.07.2019, 09.49 Uhr

Stephanie Niznik: US-Serien-Star stirbt völlig unerwartet mit 52 Jahren

US-Schauspielerin Stephanie Niznik ist mit 52 Jahren gestorben. Bekannt war sie vor allem für ihre Rolle in der Serie "Everwood". Woran die Schauspielerin starb, ist bislang völlig unklar.

Stephanie Niznik ist gestorben. Bild: s_bukley / Shutterstock.com

Der US-amerikanische TV-Star Stephanie Niznik ist tot. Das berichtet "Variety". Die Schauspielerin wurde 52 Jahre alt. Die Todesursache ist bisher nicht bekannt. Berühmt wurde Niznik vor allem durch ihre Rolle als Nina Feeney in "Everwood", die Serie lief vier Staffeln lang von 2002 bis 2006.

Stephanie Niznik ist tot: In diesen Serien war sie zu sehen

Stephanie Niznik war zudem in beliebten Serien wie "Dr. Quinn", "Grey's Anatomy", "CSI: Miami" oder "Navy CIS" zu sehen. Sie wirkte auch in dem Film "Star Trek: Der Aufstand" mit. Die Schauspielerin, die sich in zahlreichen Wohltätigkeitsorganisationen engagierte und zwei Hunde besaß, hinterlässt laut "Variety" ihre Mutter, ihren Stiefvater sowie einen Bruder mit Familie.

FOTOS: Diese Stars sind 2019 gestorben
zurück Weiter Diese Stars sind 2019 gestorben (Foto) Foto: [M] Acepixs / Globe-Photos / Zumapress / ImageCollect/spot on news Kamera

Die Serie "Everwood" finden Sie hier auf DVD.

rut/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser