Von news.de-Redakteur - 07.07.2019, 10.33 Uhr

Jennifer Weist : Hammer-Aussichten! "Jennifer Rostock"-Sängerin zieht im Urlaub blank!

Da kommt doch Ferienstimmung auf! Jennifer Weist genießt die Zeit im Urlaub in Marbella und verzückt ihre Fans bei Instagram mit einem beeindruckenden Ausblick. HIER sehen sie die blanken Urlaubsgrüße.

Jennifer Weist erholt sich im Urlaub. Bild: dpa

Bei diesen sommerlichen Ausblicken, die Jennifer Weist (32) uns auf ihrem Instagram-Account da präsentiert, kann man ja direkt Fernweh bekommen. Bei der Frontfrau der Rocker von Jennifer Rostock hat sich augenscheinlich Urlaubsstimmung breitgemacht, und die Rockröhre lässt ihre Instagram-Abonnenten natürlich daran teilhaben. Die Community will schließlich mit neuem Futter versorgt werden.

Jennifer Weist: Nackte Jennifer-Rostock-Sängerin sorgt für erhitzte Gemüter

Da ist Jennifer Weist der Mega-Hitzewelle hierzulande wohl dann doch noch rechtzeitig entkommen. Dabei hatte die Sängerin ihre Fans doch erst kürzlich mit einem überaus freizügigen Foto ins Schwitzen gebracht. Als ob es das bei diesen Temperaturen noch gebraucht hätte. Trotzdem: verdammt sexy! Und auch die neueste Instagram-Sünde der selbsternannten Hengstin wird wohl kaum dazu dienen, die erhitzten Fan-Gemüter wieder zu beruhigen. Ganz im Gegenteil. Jennifer Weist legt noch einen drauf.

Jennifer Weist bekommt Abkühlung im Urlaub auf Marbella

Bereits vor wenigen Tagen strahlte sie auf einem Instagram-Post unter Palmen und schickte Urlaubsgrüße aus dem schönen Marbella. DerPromi-Hot-Spot zeigt sich derzeit von seiner besten Seite. In den kommenden Tagen werden erträgliche 28 Grad Maximaltemperatur erreicht. Nachts kühlt es bis auf 19 Grad ab. Und genau auf diese Abkühlung scheint sich Jennifer Weist zu freuen.

Jennifer Weist: Neuer Nackt-Hammer bei Instagram

Auf jeden Fall genießt sie auf ihrem neuesten Instagram-Schnappschuss bei offenem Fenster offenbar ganz entspannt eine Zigarette. Klamotten waren dazu offensichtlich nicht notwendig, die hat die Sängerin fast komplett vom Körper verbannt. Einen Slip kann man noch erahnen. Die Gefahr, beobachtet zu werden, gibt es nicht. Hinter der Sängerin erkennt man nur Wasser und Horizont - aber nichts Störendes. Bei diesem Ausblick könnte man den Urlaub sicherlich endlos fortsetzen.

Sie sehen die Instagram-Posts nicht? Klicken Sie hier und hier.

rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser