Von news.de-Redakteurin - 01.07.2019, 09.25 Uhr

Daniela Katzenberger: Bikini-Explosion! HIER zeigt sie ihre XXL-Brüste

Im Sommer sind die sozialen Netzwerke voller perfekter Strandfotos. Die Realität sieht jedoch anders aus. Daniela Katzenberger zeigt, wie schnell es geht, den eigenen Körper zu optimieren oder eben zu verschlimmbessern.

Fans lieben den Humor von Daniela Katzenberger. Bild: dpa

Es ist Sommer! Die Temperaturen steigen und die Strände dieser Welt sind voller perfekter Körper in knappen Badeoutfits - zumindest auf Instagram und Co. Denn in den sozialen Netzwerken wird mit allerlei Tricks der Realität ein Schnippchen geschlagen. Fettpölsterchen oder Cellulite gibt es dort nicht. Makellose Schönheit dank digitaler Filter steht an der Tagesordnung. Auch Daniela Katzenberger hat sich für den Sommer optimiert.

Perfekter Beachbody! Daniela Katzenberger filtert sich schön

"Ready for the summer on Instagram?", fragt Daniela Katzenberger ihre Fans in dem sozialen Netzwerk. Ein Video dokumentiert ihre Optimierungen. Zunächst werden die Beine und die Taille schlanker und die Brüste größer. Man hat beinahe Angst, dass die Katze nach vorn umkippt. Dann muss natürlich auch noch die Farbe korrigiert werden. Schließlich sind die Farben im Sommer viel kräftiger. Also dreht die Katzenberger gehörig an der Sättigungsschraube und verpasst ihrem Antlitz einen unnatürlichen knalligen Anstrich. Und außerdem wirken leere Strände viel natürlicher, also retuschiert die 32-Jährige kurzerhand auch noch alle anderen Personen im Wasser weg.

Katzenberger-Fans begeistert von Retusche-Video

Die Fans sind von Daniela Katzenbergers Beitrag für mehr Realität auf Instagram begeistert. "DU bist soooo klasse-geil-spitze Wer traut sich denn noch, ohne 'Filter' hier Bilder einzustellen? Dani, wow... DU brauchst nie a FAKE-Foto", heißt es in der Kommentarspalte. "Hahahahaha ich liebe deinen Humor! Es sollten mehr Menschen deiner Sorte geben", meint ein anderer. "Daniela ist die beste...immer authentisch", schreibt ein anderer Fan unter das Retusche-Video. In einem Punkt sind sich jedoch alle einig: Die Original-Katze sieht am besten aus.

Natürlich wollen auch einige wissen, mit welcher App die Katze ihren Körper "verschlimmbessert" hat. So soll es einige am Markt geben. Zum Beispiel Facetune, Retouch oder auch Photoshop.

Lesen Sie auch:HIER zeigt sich die Kult-Blondine OHNE Bikini-Oberteil.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ready for the summer on Instagram Ihr auch ?

Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am

Sie können den Instagram-Beitrag nicht sehen? Klicken Sie hier!

bua/jat/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser