18.06.2019, 12.56 Uhr

Bella Thorne: Schauspielerin veröffentlicht intime Oben-ohne-Fotos

Schauspielerin und Skandal-Nudel Bella Thorne sorgt aktuell mit intimen Nackt-Fotos für Aufsehen. Auf Twitter veröffentlichte der ehemalige Disney-Star zahlreiche Oben-ohne-Fotos. Das ist der wahre Grund für für die pikanten Aufnahmen!

Bella Thorne begann ihre Karriere als Disney-Star. Heute ist von dem einst schüchternen Mädchen nicht mehr viel übrig. Bild: dpa

US-Schauspielerin Bella Thorne ("Assassination Nation") hat Oben-ohne-Fotos, mit der ein Hacker sie anscheinend erpressen wollte, selbst auf Twitter veröffentlicht. Die 21-Jährige stellte die Bilder, die eigentlich "für eine spezielle Person" gedacht gewesen seien, online. Dazu postete sie am Wochenende eine Nachricht, in der sie schreibt: "Hier sind die Fotos, mit denen er mich bedroht hat. Mit anderen Worten: Hier sind meine Brüste."

Bella Thorne veröffentlicht nach Erpressung intime Nacktfotos

Der Erpresser habe ihr die eigenen Fotos sowie Aufnahmen von anderen Prominenten geschickt. Sie wisse, dass sie nicht sein letztes Opfer sein werde. "Viel zu lange habe ich mich von diesem Mann ausnutzen lassen. Immer wieder. Ich habe es satt. Ich mache Schluss damit, weil es jetzt meine Entscheidung ist. Du bekommst nichts mehr von mir", schrieb sie.

Bella Thorne oben ohne bei Twitter: So kontert sie ihrem Erpresser

Nun könne sie besser schlafen, denn sie habe ihre Macht wiedererlangt. In den vorangegangenen 24 Stunden habe sie nur geweint, anstatt ihr neues Buch zu feiern. Am Ende droht sie dem Erpresser: "Das FBI wird in Kürze bei dir sein. Also pass auf!"

Bella Thorne: Vom gefeierten Disney-Star zur Skandal-Nudel

Bella Thorne ist Schauspielerin, Model und Autorin. Demnächst erscheint ihr Buch "The Life of a Wannabe Mogul: Mental Disarray" (etwa: "Das Leben eines Möchtegern-Moguls: Geistige Verwirrrung"). Abgesehen davon ziert die US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem durch ihre Rolle als Cecelia "Cece" Jones in der Disney Channel Original Series "Shake It Up – Tanzen ist alles" berühmt wurde, regelmäßig die US-Klatschblätter.

Trennung von Mod Sun! Bella Throne und Rapper liefern sich heftige Schlammschlacht

Bereits in der Vergangenheit veröffentlichte Thorne immer wieder freizügige Bilder und sorgte vor allem mit ihrem Privatleben für Schlagzeilen. Zuletzt wurde Thorne angeblich von ihrem Ex-Freund, dem 32-jährigen Rapper Mod Sun, vor die Tür gesetzt. Danach lieferte sich das Ex-Paar eine echte Schlammschlacht, bei der vor allem der Rapper gar nicht gut wegkam. Berichten zufolge wollte Mod Sun, der mit bürgerlichem Namen Dylan Smith heißt, Thornes Sachen bei eBay verkaufen. Später behauptete er jedoch, dass es sich dabei lediglich um einen Scherz gehandelt habe. Jetzt legte Thorne noch einmal nach und offenbarte in der "Jenny McCarthy Show", dass Mod Sun außerdem noch im Besitz ihres Passes sei, weshalb sie sogar schon ein Arbeitsangebot nicht wahrnehmen konnte.

Schuldet Bella Thorne ihrem Ex-Freund Geld?

Mod hingegen behauptet weiterhin, dass Thorne ihm Geld schulde. Gegenüber "TMZ" erklärte er jetzt: "Ich habe eine Menge für dieses Mädchen gemacht und habe mich geschäftlich nicht abgesichert, weil ich verliebt war." Das ist nun vorbei. Sollten die beiden sich nicht bald einigen können, dann könnte sich das Ex-Paar schon bald vor Gericht wiedersehen.

Liebes-Aus wegen Mods Drogensucht?

Laut Bella Thorne habe sie sich aufgrund von Mod Suns langjähriger Drogensucht von ihm getrennt. Nach dem Liebes-Aus hätte Mod sich durch Drogen und Alkohol fast umgebracht! "Ich weiß nicht, ob ich noch hier wäre, wenn ich immer noch Drogen nehmen würde. Was ich nach all dem durchgemacht habe, war wirklich schlimm für mich", kommentierte der 32-Jährige im "Daily Mail"-Interview die Trennung von Bella. Mittlerweile ist Mod schon seit über 30 Tagen clean. Was er von den veröffentlichten Nackt-Aufnahmen seiner Ex-Freundin hält, ist nicht bekannt.

sba/news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser