11.06.2019, 11.31 Uhr

Nadja abd el Farrag: Wohnungssuche auf Malle! Wandert Naddel nach Mallorca aus?

Als Malle-Sängerin nimmt das Leben von Nadja abd el Farrag endlich wieder eine positive Wendung. Seit Wochen kursieren Gerüchte, die 54-Jährige wolle nach Mallorca auswandern. Doch was ist dran? Naddel meldet sich selbst zu Wort.

Wandert Naddel bald nach Mallorca aus? Bild: dpa

Einmal pro Woche tritt Nadja abd el Farrag in "Krümels Stadl" in Paguera auf Mallorca auf. Doch es wären durchaus mehr Auftritte drin. Nur dafür müsste Naddel ihre Zelte in Deutschland abbrechen und auf die Insel im Mittelmeer ziehen. Immer wieder keimen Gerüchte auf, Naddel würde Hamburg den Rücken kehren. Doch kommt Auswandern für die 54-Jährige überhaupt in Frage?

Wandert Nadja abd el Farrag nach Mallorca aus?

"Das funktioniert aber nicht. Es ist jetzt mitten in der Saison und umziehen. Ich brauche eine Wohnung und und und", sagt Naddel im Interview mit "bunte.de". "Das machen wir mal alles Step-by-Step." Dafür muss natürlich erst einmal eine Wohnung auf Mallorca her. Und die sind jetzt mitten in der Saison extrem teuer. "Nach der Saison schaue ich mir dann mit Krümel Wohnungen an", sagt Nadja abd el Farrag gegenüber "bunte.de". Das wird voraussichtlich im Februar 2020 sein.

Aber komplett auswandern will Naddel offenbar nicht. Krümel, die mit bürgerlichem Namen Marion Pfaff heißt, meint gegenüber "bunte.de", dass die 54-Jährige vermutlich Angst vor Einsamkeit habe. Doch die Auswanderin steht Naddel als Freundin bei und würde sich um sie kümmern. So würde sie der Bohlen-Ex ihren Freundes- und Bekanntenkreis vorstellen. "Es ist eine gute Möglichkeit für einen Neuanfang", sagt Krümel im Interview mit "bunte.de". "Ich habe immer das Gefühl: Sie sitzt in Hamburg in diesem [...] Hotel und verrottet da und wird immer wieder zurückgerissen."

Neuanfang für Naddel! Krümel hilft der 54-Jährigen auf Malle

Und tatsächlich: In den vergangenen Monat verlief das Leben von Nadja abd el Farrag alles andere als rosig.Durch ihren Alkoholmissbrauch wurde ihr die Schock-Diagnose Leberzirrhose gestellt. Vom einstigen Sexsymbol ist mittlerweile nichts mehr zu erkennen. Naddel magerte ab,wog nur noch 46 Kilogramm, wirkte über Monate ausgemergelt und krank. Krümel sieht für Naddel auf Mallorca eine neue Chance. "Hier hat sie komplett neue Möglichkeiten, ein ganz anderes Umfeld. Sie kann einfach mal loslassen", sagt Krümel im "bunte.de"-Interview. Das sind doch schon mal beste Voraussetzungen für einen Neuanfang. Wir dürfen gespannt bleiben!

bua/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser