05.06.2019, 17.16 Uhr

Antonia Michalsky privat: SO tickt das Playmate abseits der Schillerallee

Ihr Rolle als Saskia Huber in der RTL-Vorabend-Soap "Unter uns" machte Antonia Michalsky deutschlandweit bekannt. Doch wie tickt die hübsche Brünette eigentlich abseits der Kameras? Wir stellen die Schauspielerin genauer vor.

Die Schauspielerin Antonia Michalsky. Bild: TVNOW / Bernd Jaworek

Seit 2017 gehört Antonia Michalsky nun schon zum Hauptcast der beliebten RTL-Vorabendserie "Unter uns". In ihrer Rolle als Saskia Huber hat sie schon so manchem Serien-Kollegen den Kopf verdreht. Doch wie tickt die beliebte UU-Darstellerin eigentlich abseits der Schillerallee?

Antonia Michalsky: Von der Theaterbühne ins deutsche Fernsehen

Geboren wurde die hübsche Schauspielerin am 10. Juli 1990 in Hamburg. Um sich ihren Traum von der Schauspielerei erfüllen zu können, absolvierte Michalsky zunächst eine Schauspielausbildung an der "Master of Arts in Darstellende Künste" sowie an der "Schule für Schauspiel" in ihrer Geburtsstadt. Bevor sich Antonia Michalsky die Rolle der Saskia Huber sicherte, stand sie für verschiedene Theaterproduktionen auf der Bühne. Unter anderem war sie in "Vier Könige", "Antigone", "Der zerbrochene Krug" und in "Romeo und Julia" zu sehen.

Das unterscheidet Antonia Michalsky von ihrer "Unter uns"-Figur Saskia Huber

Über das Privatleben der 28-Jährigen ist hingegen nur wenig bekannt. Im Gespräch mit "Promiflash" verriet sie einst, dass sie im Gegensatz zu ihrer Serienfigur Saskia wesentlich egoistischer sei. Zudem verriet die 1,73 Meter große Künstlerin, dass sie selbstbewusster und zielstrebiger als ihr Serien-Charakter sei.

Antonia Michalsky zieht für den Playboy blank

Den Beweis dafür lieferte Antonia Michalsky im Jahr 2019, als sie sich für das Cover des Playboy-Magazins ablichten ließ. So nackt hatte sich die Soap-Darstellerin zuvor noch nicht der Öffentlichkeit präsentiert. Doch das Ergebnis kann sich sehen lassen, wie diese Aufnahmen deutlich machen.

Antonia Michalsky privat mit Freund liiert? Schauspielerin hält Privatleben für sich

Im Gegensatz zu vielen ihrer Serienkollegen behält Antonia Michalsky ihr Privatleben lieber für sich. Auch ob die hübsche Brünette aktuell einen Partner an ihrer Seite hat, ist unklar. Fest steht jedoch: Mit ihren Serien-Kollegen scheint sich der Soap-Star blendend zu verstehen. Auf Michalskys Instagram-Account finden sich zahlreiche Schnappschüsse, die sie gemeinsam mit ihren "Unter uns"-Kollegen zeigen.

"Unter uns"-Star bleibt dem Theater treu

Der Theaterbühne ist Antonia Michalsky übrigens auch nach ihrem Engagement bei "Unter uns" treu geblieben.Vom 22.05.2019 bis zum 30.06.2019 steht sie gemeinsam mit ihrem ehemaligen Soap-Kollegen Stefan Bockelmann für das Stück "1+1=3 - Hauptsache Gesund" in Düsseldorf auf der Theaterbühne.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

sba/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser