Von news.de-Redakteurin - 24.05.2019, 13.54 Uhr

Jan Hofer bei Instagram: "Tagesschau"-Sprecher macht DIESEN fiesen Diebstahl öffentlich

Sorgte Jan Hofer zuletzt mit gesundheitlichen Problemen für Schlagzeilen, so ist es nun ein Diebstahl-Foto das für Aufregung sorgt. Der "Tagesschau"-Sprecher machte einen dreisten Diebstahl auf Instagram öffentlich.

Jan Hofer machte einen dreisten Diebstahl öffentlich. Bild: dpa

Da schaute "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer (69) mit Sicherheit nicht schlecht, als er am Morgen das Haus verließ. An seinem schwarzen Smart, der vor seiner Haustür geparkt war, fehlten tatsächlich alle vier Reifen. Ein Bild des dreisten Diebstahls teilte der 69-Jährige zunächst in einer Instagram-Story mit seinen Followern. Dazu schrieb der ARD-Moderator: "Heute Morgen vor meiner Haustür. Oh Schreck, die Reifen sind weg! Da waren Profis am Werk".

Jan Hofer macht dreisten Diebstahl auf Instagram öffentlich

War zunächst noch unklar, ob es sich um seinen eigenen Wagen handelt, bestätigte Jan Hofer dies später gegenüber der "Bild"-Zeitung. Warum die Diebe ausgerechnet seinen Kleinwagen aussuchten, wundere ihn: "Die Straße ist beleuchtet, weiter hinten parken teure Limousinen, Porsche und sogar ein Bentley."

Jan Hofer entsetzt: Felgen seines Smarts geklaut

Später postete Jan Hofer das dreiste Diebstahl-Foto auch noch als Beitrag auf seinem Account. "Leider ist das mein Auto. Böse Buben haben mir die Räder geklaut. Nun ist erst mal #taxi angesagt", schrieb der "Tagesschau"-Sprecher dazu. Seine Fans zeigten sich entsetzt. "Unglaublich so was ärgerliches", "Echt der Hammer, ohne Worte" und "Einfach unfassbar!" ist unter anderem in den Kommentaren zu lesen.

Sie können das Instagram-Bild nicht sehen? Klicken Sie hier!

Jan Hofer krank - So geht es dem "Tagesschau"-Sprecher nach dem Zusammenbruch im TV

Zuletzt hatte Jan Hofer mit gesundheitlichen Problemen für Schlagzeilen gesorgt. Bei der "Tagesschau" erlitt der ARD-Moderator einen regelrechten Zusammenbruch. Er verhaspelte sich beim Ablesen der Texte und musste sich zwischendurch am Pult festhalten. Am Ende wurde die Live-Sendung schließlich mit einem schwarzen Bildschirm unterbrochen. Später kommt heraus: Hofer hatte offenbar ein Medikament, das er aufgrund einer verschleppten Grippe nehmen musste, nicht vertragen.

Jan Hofer und Freundin Phong Lan haben geheiratet

Seitdem sind zwei Monate vergangen und dem "Tagesschau"-Sprecher scheint sich heute wieder bester Gesundheit zu erfreuen. Vor wenigen Tagen erst wurde bekannt, dass Jan Hofer und seine Partnerin Phong Lan (41) geheiratet haben. Die heimliche Hochzeit fand bereits am 26. Oktober 2018 im noblen Anglo-German Club an der Hamburger Alster statt."Die Schonfrist als Ehemann ist nun vorbei. Ab sofort muss ich meinen Ehering in der Öffentlichkeit tragen. Meine Frau besteht darauf", erklärte Hofer gegenüber "Bunte". Auf Instagram teilte der 69-Jährige vor drei Wochen ein Foto mit seinen Fans.

Sie können das Instagram-Bild nicht sehen? Klicken Sie hier!

fka/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser