10.05.2019, 10.51 Uhr

Rudi Assauer: 1,8 Millionen! Wer erbt jetzt das Mega-Vermögen?

Rudi Assauer verstarb im Februar. Wer erbt nun das Vermögen der Bundesliga-Legende? Angeblich sollen es 1,8 Millionen Euro sein. DAS steht im Testament.

VIDEO: Nach Spekulation um Rudi Assauers Erbe: Das steht in seinem Testament!
Video: SAT.1

Vor einer Woche wäre Rudi Assauer 75 Jahre alt geworden. Doch die Bundesliga-Legende verstarb am 6. Februar 2019. Nach seiner Alzheimer-Diagnose machte er sein Testament und hinterlegte dies beim Amtsgericht Gelsenkirchen, schreibt die "Bild"-Zeitung. Darin ist von einem Vermögen von 1,8 Millionen Euro die Rede. Wem vermacht er dieses stolze Erbe?

Wer erbt das Vermögen von Rudi Assauer? Bild: dpa

Testament veröffentlicht! Wer bekommt das Erbe von Rudi Assauer?

"Ich setze hiermit zu meiner alleinigen Erbin ein: meine Tochter Bettina Michel", zitiert die "Bild" aus dem Testament. Sie hatte ihren Vater bis zu seinem Tod gepflegt. Laut Testament erbt sie nun 75 Prozent seines Vermögens. Die anderen 25 Prozent gehen an ihre Halbschwester Katy Assauer. "Nur so viel: Es ist kein Geheimnis, dass meine Mandantin ihrem verstorbenen Vater in den letzten Jahren am nächsten stand", sagt Burkhard Benecken, Anwalt von Bettina Michel.

Bettina Michel, Tochter von Rudi Assauer, soll Alleinerbin sein. Bild: dpa

Wie hoch ist das Assauer-Vermögen eigentlich?

Doch geht das Vermögen des verstorbenen Assauers wirklich in die Millionenhöhe? Im Testament wird der Nachlass auf 1,8 Millionen beziffert. Doch laut "Bild" soll Assauer "zuletzt fast verarmt gewesen" sein.

Lesen Sie auch: Diese Geburtstagsgrüße für Rudi Assauer (†) gehen unter die Haut.

bua/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser