13.05.2019, 20.03 Uhr

Daniela Büchner: Anzeige nach Polizei-Einsatz bei Faneteria-Eröffnung in Cala Millor

Eigentlich sollte es ein großer Festtag werden: Daniela Büchner hat zusammen mit ihren Partnern die Faneteria in Cala Millor wieder in Betrieb genommen. Doch nicht alle Gäste waren bester Laune.

Daniela Büchner hat die Faneteria auf Mallorca erneut eröffnet. Bild: dpa

Es sollte eigentlich eine große Jubel-Feier werden: Daniela Büchner (41), die Witwe des im vergangenen Jahr an Krebs verstorbenen Kult-Auswanderers Jens Büchner († 49), hat dem Wunsch ihres Mannes zufolge, die gemeinsame Faneteria auch in diesem Jahr eröffnet. Im mallorquinischen Cala Millor fanden sich laut "Bild" zur Eröffnung am 1. Mai 2019 knapp 300 Gäste ein.

Daniela Büchner eröffnet Faneteria neu mit Marco und Tamara Gülpen

Neben Büchner-Fans sind auch C-Promis wie Iris Klein (51), Sänger Marc Terenzi (40) und Ex-"Bachelor"-Kandidatin Kattia Vides (31) mit von der Partie. Daniela Büchner hat mittlerweile mit Marco und Tamara Gülpen zwei Partner an ihrer Seite. Die beiden sind keine Unbekannten auf Mallorca. An der Playa de Palma betreiben sie zwischen Balneario 3 und Balneario 4 ein Hostal.

Danni-Hasserin stürmt Faneteria-Eröffnung

Doch nicht alle Anwesenden sind in friedlicher Absicht gekommen. Eine ehemalige Angestellte der Büchners stürmte während der Faneteria-Eröffnung in den Laden, filmte ihren Auftritt im Live-Stream. Laut "Bild" trennten sich die Büchners und Josephin P. im Streit. Sie behauptet im Netz, sie sei für "hunderte Überstunden", die sie geleistet haben will, nicht vergütet worden.

Daniela Büchner wirft Ex-Angestellte aus der Faneteria

Als die Ex-Angestellte trotz angeblichen Hausverbots die Faneteria betrat, flippte Daniela Büchner aus und komplementierte den Eindringling heraus, wie auf einem Facebook-Video zu hören ist."Raus! Du hast meinen Mann beleidigt, du hast meine Kinder beleidigt, raus!", lässt sich Daniela Büchners Stimme vernehmen.

Polizeieinsatz bei Faneteria-Eröffnung von Daniela Büchner - Anzeige gegen Josephin P. erstattet

Das Ergebnis: Selbst die Polizei wurde gerufen, ob Daniela Büchner die Frau nach dem unerlaubten Betreten anzeigen wird, war zunächst nicht bekannt. Inzwischen will die "Bild" erfahren haben, dass sowohl Josephin P. als auch Daniela Büchner bei der Polizei Anzeige erstattet hätten. Der Ex-Kellnerin werde von Jens Büchners Witwe "Stalking, Hausfriedensbruch und Rufmord" vorgeworfen.

Daniela Büchner hat Stress mit Ex-Angestellter Josephin P.

 

Bei Facebook keift Josephin übrigens weiter gegen Daniela Büchner. Doch davon lässt sich die Witwe von Mallorca-Jens nicht die Stimmung verderben. Sie verspricht gegenüber der Bild: "Ich werde, so oft es die Familie zulässt, im Laden sein. Und das nicht nur als Deko, ich werde auch kellnern."

rut/sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser