Dieter Bohlen: Neues Album abgesagt! DARUM macht der Poptitan einen Rückzieher

Große Enttäuschung bei allen Fans von Dieter Bohlen. Der DSDS-Juror hat sein geplantes Album "DB1" kurzfristig abgesagt. Den Grund hierfür erklärt er auf seinem Instagram-Account. Doch von einem Bohlen-Abschied kann keine Rede sein.

Dieter Bohlen hat sein angekündigtes Album abgesagt. Bild: dpa

Normalerweise zaubert Dieter Bohlen mit seiner täglichen Instagram-Ansprache "Dieters Tagesschau" seinen gut 1,2 Millionen Abonnenten immer ein Lächeln ins Gesicht. Unverblümt und gerade heraus berichtet der Poptitan dabei aus seinem Alltag. So präsentierte er zuletzt voller Stolz und mit einem breiten Grinsen im Gesicht das neueste Familienmitglied der Familie Bohlen: Hundewelpe Rocky."Wir freuen uns alle wie bekloppt!", verriet der 65-Jährige erst vor wenigen Tagen seinen Fans.

Dieter Bohlen enttäuscht Fans: Neues Album "DB1" abgesagt

Doch seine heutige Videoansprache ist alles andere als erheiternd: Schweren Herzens lässt das DSDS-Urgestein seine Fans wissen, dass es kein neues Album geben wird. "Hallo bei #dieterstagesschau. Es gibt leider kein !!!!!!Album !", ist bereits im Kommentar zu seinem Instagram-Video zu lesen. Der Grund für die Album-Absage ist denkbar einfach: Die Familie geht vor. "Zeitlich krieg ich es nicht hin. Sorry ! Family First", entschuldigt sich Dieter Bohlen bei seinen Fans.

Tour oder Album? Dieter Bohlen trifft schwere Entscheidung

"Ja Leute, ich habe heute mal nicht so schöne Nachrichten für euch. Ich will's kurz machen: Es kommt doch kein Album raus. Leute ich schaff es nicht. Also entweder Album oder Tour", erklärt der Poptitan in seinem Video. "Bei der Tour bin ich jetzt schon so weit. Ich schaff es einfach zeitlich nicht, dieses Album vernünftig zu machen."

Dieter Bohlen verspricht: Gemeinsamer Song mit Pietro Lombardi erscheint dennoch

Dennoch sollen die Fans von Dieter Bohlen nicht allzu traurig sein. Der neue Song, den er gemeinsam mit Pietro Lombardi aufgenommen hat, soll dennoch auf dessen Album erscheinen. Die anderen neuen Songversionen wiederum will er zumindest auf seiner Tour spielen.

Fans geben Dieter Bohlen nach Album-Absage Rückenwind

Die Entscheidung des DSDS-Chefs stößt bei seinen Fans auf Verständnis. "Respekt für deine Entscheidung. Du setzt die richtigen Prioritäten. Wünsche dir und deinen Lieben einen wunderschönen sonnigen Tag", schreibt ein Instagram-User. "Familie ist wichtig. Kinder brauchen auch ihren Vater. Höre mir deine Musik immer gerne an. Ich kann dich voll und ganz verstehen", findet ein zweiter.

Sie können das Instagram-Video nicht sehen? Klicken Sie hier!

Dieter Bohlen geht auf "Mega-Tournee" 2019: Alle Termine der Tour

Die "Mega-Tournee" von Dieter Bohlen startet am 14. September 2019 in Zürich. Zuvor wird es noch ein einzelnes Konzert am 31. August 2019 in der Zitadelle in Berlin-Spandau geben.Laut seinem Instagram-Account werden die weiteren Konzerte in Leipzig (28. September), Hamburg (4. Oktober), Mannheim (5. Oktober), Berlin (2. November), Dortmund (16. November) und München (7. Dezember) stattfinden.

Lesen Sie auch:Hinterhältig betrogen! Dieter Bohlen fies missbraucht

fka/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser