22.04.2019, 13.45 Uhr

Sylvie Meis: DIESEN Fan-Wünschen erteilt die Meis eine klare Absage

In den sozialen Netzwerken ist der Ton mitunter ziemlich harsch. Viele Nutzer bleiben mit ihrer Meinung nicht lange hinterm Berg. das musste nun auch Sylvie Meis erfahren. Einige Fans schocken mit fragwürdigen Wünschen.

Manche Fanwünsche gehen Sylvie Meis eindeutig zu weit. Bild: dpa

Sylvie Meis weiß, wie man seine Fans begeistert. Die 41-Jährige zeigt sich stets perfekt gestylt. Damit ihre Fans wissen, wie man den perfekten Meis-Look schminkt, veröffentlichte sie auf Instagram ein Make-up-Tutorial.

Sylvie Meis zeigt tägliche Beauty-Routine in Tutorial

In ihrem ersten Video zeigt die Meis ihre tägliche Make-up-Routine und das in knapp 50 Minuten. Bei ihren Fans kommt das Tutorial sehr gut an. Sie fragen nach Sylvies Lieblingsprodukten.

Sie können das Instagram-Video nicht sehen? Dann hier entlang.

Das Feedback zu ihrem ersten Beauty-Tutorial war offenbar so gut, dass sich die Meis durchaus weitere vorstellen könnte. So fragt sie in ihren Instagram-Stories, welchen Look ihre Fans im nächsten Video sehen wollen. Doch diese Art der Fan-Einbindung birgt auch Gefahren, wie Sylvie Meis nun erfahren musste.

Nackte Brüste? Die frivolen Wünsche ihrer Fans

So sind unter den Antworten auch durchaus frivole Wünsche. Während sich unter den Wünschen Haar-Styling-Tipps befinden, wollen andere offenbar nur das eine. Sylvie Meis so, wie Gott sie schuf: Nackt! So heiße es "your titties" und "you naked". Doch diesen Fan-Wünschen erteilt die Meis eine klare Absage. "Ich liebe eure Ideen, aber wirklich?", fragt Sylvie Meis in einer anderen Story und meint damit die lüsternen Wünsche einiger offenbar männlicher Fans.

Wir dürfen gespannt sein, mit welchem Beauty-Tutorial als nächstes ihre Fans auf IGTV begeistern will. Nur eines dürfte sicher sein: Nackte Haut wird es wohl nicht geben.

Lesen Sie auch:Busen-Kracher! HIER sorgt die Moderatorin für nackte Tatsachen.

bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser