29.03.2019, 10.13 Uhr

Costa Cordalis wieder gesund?: Fans in Sorge - Daniela Katzenberger postet erstes Foto

Die Sorge um Costa Cordalis war groß in den vergangenen Wochen: Nach einem Klinik-Aufenthalt ist der 74-Jährige inzwischen wieder zu Hause, wie ein aktuelles Bild zeigt, das Daniela Katzenberger veröffentlicht hat. Aber das stimmt sorgenvoll.

Daniela Katzenberger veröffentlicht erstes Foto von Schwiegerpapa Costa Cordalis nach dessen Krankenhausaufenthalt. Bild: Christoph Schmidt/dpa

Es liegen turbulente Wochen hinter Daniela Katzenberger und ihrem Ehemann Lucas Cordalis. Grund zur Sorge gab der Gesundheitszustand von Costa Cordalis. Der 74-Jährige musste in Mallorca längere Zeit im Krankenhaus verbringen. Inzwischen ist er wieder zu Hause. Daniela Katzenberger hat nun erstmals seit seinem Klinik-Aufenthalt auch ein liebevolles Foto von ihrem Schwiegervater veröffentlicht. Das allerdings beruhigt Fans nicht wirklich.

Costa Cordalis musste wegen Krankheit in Klinik auf Mallorca

Anfang März war bekannt geworden, dass sich der Gesundheitszustand von Costa Cordalis verschlechtert hatte und er in einem Krankenhaus auf Mallorca behandelt werde. Die Familie gab nur wenige Statements. So erklärte Sohn Lucas etwa im Interview mit RTL, dass es dem 74-jährigen Sänger nicht gut gehe. "Er ist insgesamt sehr schwach und hat viel Wasser im Körper. Vor allen Dingen in den Armen und Beinen", sagte er weiter. Auch Fotos, die Daniela Katzenberger postete, stimmten sorgenvoll. Dazu gehörte etwa ein Bild aus der Klinik, auf dem die Hand ihres Schwiegervaters zu sehen war, die von Sophia Cordalis gehalten wird.

Lucas Cordalis klärt über den Gesundheitszustand seines Vaters auf

Inzwischen hat Costa Cordalis die Klinik verlassen, wie zuerst die "Bild" berichtete. Zuvor konnte Lucas Cordalis in der Pro7-Show "Schlag den Star" bereits verkünden, dass es seinem Vater besser gehe: "Es hat sich zum Glück alles zum Guten gewendet. Es geht absolut bergauf mit Papa." Nun reagiert auch Ehefrau Daniela Katzenberger und veröffentlichte auf Instagram erstmals ein Foto von ihrem Schwiegervater nach dem Krankenhausaufenthalt. Darauf ist der Ballermann-Star zu sehen, wie er Enkeltöchterchen Sophia liebevoll im Arm hält. "Der beste Opa der Welt", verkündet die Katze zu dem Schnappschuss.

Daniela Katzenberger postet erstes Foto nach Krankenhaus-Aufenthalt

Fans, die das Bild fleißig kommentieren, sind begeistert von dem privaten Einblick. "Opis sind sowieso die besten", "Wie schön, wenn die Kinder einen liebevollen Opa haben. Das ist etwas ganz wertvolles" oder "Ein sehr schönes Bild" ist der Grundtenor in der Kommentarspalte. Aber es mischen sich auch sorgenvolle Stimmen darunter.

Fans in Sorge: Wie geht es Costa Cordalis aktuell?

"Er sieht schlecht aus" oder "sooo schön...aber Opa sieht nicht so gut aus" zeigen sich einige beunruhigt oder fragen danach, wie es ihm geht. Ein Statement zu seinem aktuellen Gesundheitszustand gibt es allerdings weder von Daniela Katzenberger noch von Lucas Cordalis. Da können wir uns den zahlreichen Genesungswünschen, die sich ebenfalls in den Kommentaren finden, nur anschließen: Gute Besserung, Costa.

Sie können das Bild nicht sehen? Klicken Sie einfach hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser