Von news.de-Redakteurin - 26.03.2019, 08.28 Uhr

Carmen Geiss : Völlig verändert! Hätten Sie Robert Geiss' Frau HIER erkannt?

Kaum wiederzuerkennen: Ist Carmen Geiss jetzt brünett? Komplett verändert präsentiert sich die Millionärs-Gattin aktuell beim Foto- und Videonetzwerk Instagram. Hätten Sie die Frau von Robert Geiss hier noch erkannt?

So sieht Carmen Geiss normalerweise aus. Bild: dpa

Blonde Wallemähne und perfekt gestylt - so kennen wir Carmen Geiss. Doch nun überraschte die Frau von TV-Millionär Robert Geiss ihre Fans mit einem völlig neuen Look. Ob die Totalveränderung auch bei ihren Fans gut ankommt?

Carmen Geiss völlig verändert: So haben wir die TV-Millionärin noch nie gesehen

Carmen Geiss ohne ihre blonden Haare? Eigentlich unvorstellbar - zumindest bis jetzt. Beim Foto- und Videonetzwerk Instagram präsentiert sich die 53-Jährige jetzt komplett verändert. Statt der gewohnt blonden Mähne entschied sich Carmen für ihr aktuelles Foto für einen ganz neuen Look. Einen Look, der Carmen kurzerhand in eine Brünette verwandelt. Unter einem stylischen Strohhut blitzen plötzlich lange braune Haare hervor. Von der einst blonden Locken-Frisur ist nichts mehr übrig. Mal ehrlich: Hätten Sie Carmen hier wiedererkannt?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

am

Sie können Carmen Geiss' Foto nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Kaum wiederzuerkennen! Robert Geiss' Frau überrascht Fans mit Typveränderung

Passend zu ihrer neuen Haarfarbe trägt die Millionärs-Gattin einen dunkelbraunen Lippenstift auf dem Mund. Doch kann die extreme Typveränderung auch ihre Fans überzeugen? "Guten Morgen ihr Lieben, wie würde euch diese Haarfarbe bei mir gefallen?", will die gebürtige Kölnerin von ihren Fans wissen. Die Anhänger der Geissens scheinen sich einig zu sein: "Das steht dir richtig gut!!", "Tolle Farbe. Viel schöner als blond" oder "Das sieht unglaublich toll aus!", lautet das eindeutige Fazit der User. Einzig ein paar vereinzelte Stimmen finden: "Einmal blond immer blond".

Ist Carmen Geiss bald keine Blondine mehr?

Doch sind Carmens blonde Haare tatsächlich verschwunden? Natürlich nicht! Wie Carmen Geiss selbst verrät, plant sie offenbar eine Typveränderung. Um zu testen, welcher Look am besten zu ihr passt, entschied sich Robert Geiss' Frau erst einmal für eine Perücke. Sicher ist sicher! Ob Carmen in Zukunft tatsächlich auf ihre blonden Haare verzichten kann, bleibt abzuwarten.

Lesen Sie auch: Nicht für Mann Robert! Carmen mit rührender Liebesbotschaft.

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser