08.03.2019, 08.42 Uhr

Alex Trebek: Schock-Diagnose! "Jeopardy"-Moderator (78) an Krebs erkrankt

"Jeopardy"-Moderator Alex Trebek hat in einem kurzem Video eine schockierende Beichte abgelegt. Der 78-Jährige ist an Krebs erkrankt. Seine Fans zeigen sich bestürzt.

Alex Trebek ist an Krebs erkrankt. Bild: dpa

In den USA hat Alex Trebek Kultstatus. Seit über 34 Jahren moderiert der heute 78-Jährige die Quiz-Sendung "Jeopardy". Kein Wunder, dass sich der gebürtige Kanadier über die Jahre eine feste Fan-Gemeinde aufgebaut hat. Mit diesen, so war es schon immer sein Motto, pflegte er immer einen ehrlichen und offenen Umgang.

Alex Trebek ist krank - "Jeopardy"-Moderator an Krebs erkrankt

Aus genau diesem Grund wolle er den "Jeopardy"-Fans auch sein Krebs-Leiden nicht verschweigen. In einem kurzen Video, unter anderem veröffentlicht auf YouTube und Twitter, machte er die Schock-Diagnose nun publik. "Ich habe Neuigkeiten, die ich mit Ihnen allen teilen möchte. (...) Wie jährlich 50.000 andere Menschen in den USA, wurde bei mir diese Woche Bauchspeicheldrüsenkrebs im fortgeschrittenen Stadium diagnostiziert", erklärte Trebek seinen Fans.

Alex Trebek sagt dem Krebs den Kampf an

Normalerweise seien die Prognosen bei dieser Krebsform äußerst ernüchternd und wenig hoffnungsvoll, doch der "Jeopardy"-Moderator zeigte sich optimistisch, dass er den Krebs besiegen werde. Er wolle die Statistiken zu den niedrigen Überlebensraten schlagen. "Um ehrlich zu sein, das muss ich auch: Denn in meinem Vertrag ist festgeschrieben, dass ich 'Jeopardy' noch drei Jahre lang moderieren muss", scherzt der 78-Jährige im Video. Seine Fans bat er zeitgleich, für ihn zu beten.

Sie können das Video nicht sehen? Klicken Sie hier!

Fans beten für Alex Trebek und senden Kraft

Fans von Alex Trebek zeigten sich bestürzt und der Krebs-Diagnose und bekundeten in den sozialen Netzwerken ihr Mitgefühl und sendeten Kraft und Stärke. "Keep the faith and don't give up Alex", "heard about this- praying for you Mr. Trebek & your family as you go through this difficult time." und "Praying for strength and healing and that you will know the awesome power of God!" sind nur drei der zahlreichen Kommentare.

Karl Lagerfeld starb an Bauchspeicheldrüsenkrebs

Zeitgleich ruft diese Meldung böse Erinnerungen an den kürzlich verstorbenen Karl Lagerfeld zurück. Der Modezar war ebenfalls an Bauchspeicheldrüsenkrebs erkrankt. Seinen Kampf gegen die Krankheit hatte er am 19. Februar 2019 verloren.

Statistisch betrachtet sind die Überlebenschancen bei dieser Krebsform tatsächlich sehr schlecht. Laut einem Bericht des "Spiegel" überlebt in Deutschland nur jeder zehnte Patient.

FOTOS: Starke Kämpfer Diese 25 Stars haben dem Krebs die Stirn geboten
zurück Weiter Starke Kämpfer: Diese 25 Stars haben dem Krebs die Stirn geboten (Foto) Foto: Eugene Powers/Shutterstock.com/spot on news Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser