Von news.de-Redakteurin - 08.03.2019, 21.46 Uhr

Sarah Lombardi: Fieser Werbe-Patzer! DAMIT vergrault die Sängerin ihre Fans

Sarah Lombardi ist als Werbe-Testimonial auf Instagram gefragt. Immer wieder hat sie für ihre Fans lukrative Werbecodes in petto. Doch eine neue Aktion ging komplett daneben. Die Fans der Sängerin sind stinksauer.

Sarah Lombardi hat die Schmuck-Aktion falsch beworben. Bild: dpa

Mitte Januar war es soweit: Sarah Lombardi knackte auf Instagram die magische 1-Million-Follower-Grenze. Seitdem darf sich die Ex-Frau von Pietro Lombardi stolz Instagram-Millionärin nennen. Für sie ein Meilenstein, der durchaus Bedeutung hat, schließlich ist die Ex-"Deutschland sucht den Superstar"-Kandidatin auf dem Social-Media-Account als Influencerin dick im Geschäft. Werbung für bestimmte Produkte gehören ebenso zum Instagram-Profil der 26-Jährigen wie Aufnahmen aus ihren Privatleben.

Sarah Lombardi leistet sich krassen Werbe-Patzer

Für ihre Fans bedeutet das vor allem eines: Bei vielen Produkten können sie durch die Musikerin massig Geld sparen. Denn in schöner Regelmäßigkeit hat Sarah Lombardi einen neuen Spar-Code für ihre Follower parat. Doch bei ihrer aktuellen Werbe-Aktion hat die "Dancing on Ice"-Gewinnerin einen eklatanten Fehler gemacht. Um genau zu sein, hat sie die Rabattaktion ihres Werbepartners Purelei komplett falsch erklärt.

Sarah Lombardi wirbt falsch für Schmuck-Rabatt-Aktion

In ihrer Instagram-Story hatte sie damit geworben, dass jeder, der zwei Ketten bei dem Schmuckhändler bestellt und dabei den Sparcode eingibt, die günstigere Kette umsonst bekommt. Kurz gesagt: Zwei zum Preis von einer. Doch leider war das ein riesiges Missverständnis. Tatsächlich sparen die Kunden 50 Prozent auf die günstigere Kette. Ein himmelweiter Unterschied, das weiß auch Sarah Lombardi und entschuldigt sich wenig später umgehend bei ihren Fans.

Fans genervt von Sarahs andauernden Werbe-Postings

Doch so mancher ist bereits sauer und macht seinem Ärger unter Sarah Lombardis letztem Instagram-Foto Luft. "In deine Story zu schauen lohnt sich nicht, mehr als Werbung kommt da nicht. Für den Mist nimmst du dir Zeit, aber deine Fans sind dir egal. Vielleicht denkst du mal daran, dass du ohne Fans gar nichts bist. Man könnte annehmen, dass es dir nur um Kohle geht, sonst würdest du dich nicht so hängen lassen", wettert ein Follower gegen die Sängerin. "Was gescheites kommt nicht. Werbung, Werbung aber was wirklich interessiert, darüber lässt sie alle weiter rätseln statt mal zu reagieren", schlägt ein zweiter in die gleiche Kerbe.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Sarah lombardi (@sarellax3) am

Sie können den Instagram-Beitrag nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Sarah treue Fans stehen hinter ihr und ihrer Werbung

Treue Fans stärken Sarah Lombardi allerdings prompt den Rücken. "Wer die Seite und das Mädel nicht abhaben kann, auf gut deutsch dann sollen die sich Verpissen und fern bleiben!! Es wird keiner gezwungen ihre Seite zu kommentieren oder zu liken und falls es mal aufffäkt reagiert sie so oder so nicht auf solche Aufmerksamkeits Menschen", lautet ein Kommentar zu den fiesen Sticheleien.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser