Von news.de-Redakteurin - 21.08.2019, 14.43 Uhr

Tokio Hotel Summer Camp 2019: Heftige Fan-Abzocke?! Verprellen Bill und Tom Kaulitz DAMIT ihre Fans?

Mit dem "Tokio Hotel Summercamp 2019" hat die Band ihr zweites gigantischen Fan-Event angekündigt. Doch auch in diesem Jahr verlangt die Band für ihre Veranstaltung einen saftigen Preis, was die Fans mächtig sauer macht.

Die Musiker der Band Tokio Hotel, Georg, Bill Kaulitz, Tom Kaulitz und Gustav. Bild: dpa

Tom Kaulitz und Bill Kaulitz tun es schon wieder! Nachdem die Band Tokio Hotel im vergangenen Jahr ihr erstes eigenes Band-Event zelebrierte, lassen die Zwillingsbrüder in diesem Jahr erneut eine fette Party steigen. Im Netz rührte die Band bereits mächtig die Werbetrommel für das bevorstehende Summercamp 2019. Bei zahlreichen Fans stößt die ungewöhnliche Fan-Party jedoch auf heftige Kritik. Der Grund: die viel zu hohen Ticket-Preise.

Tokio Hotel Summercamp 2019: Bill und Tom Kaulitz feiern 2. Fan-Eventim Ferropolis

Vom 22. bis 25. August wollenBill, Tom, Georg und Gustav ihr viertägiges "Tokio Hotel - Summercamp 2019" im Ferropolis in Gräfenhainichen steigen lassen. Eine Sause, die der Band zufolge einige Highlights zu bieten hat. "Musik, Partys, Shows, Yoga, Feuerwerk, BBQ und vieles vieles mehr erwarten dich im zweiten Tokio Hotel Summer Camp auf Ferropolis", heißt es auf der Internetseite der Veranstaltung. Einziges Manko: Genau diese Aktivitäten lassen sich Tokio Hotel einiges kosten, wie ein Blick aufdie aktuellen Ticket-Preise verrät.

Viel zu teuer! Für horrende Preise kassiert Tokio Hotel heftige Kritik

Bereits im vergangenen Jahr hagelte es für die Wucher-Preise heftige Kritik.Drei Übernachtungen inklusive drei Tage Programm mit Vollpension in einem Luxus-Tipi und Zugang zu allen Summer-Camp-Bereichen und Aktivitäten kostete damals satte 3.599 Euro. Die günstigste Variante im Jahr 2018:799,00 Euro für drei Übernachtungen im eigenen Zelt. Damals hagelte es heftige Kritik für die Band. Für Tom Kaulitz und Co. offenbar kein Problem. Denn auch in diesem Jahr lassen sich die Jungs von Tokio Hotel ihre exklusive Sause einiges kosten, wenn auch leicht vergünstigt.

Das kostet das Tokio Hotel Summercamp 2019

Drei Übernachtungen im Luxus-Tipi mit Zugang zu allen Summer-Camp-Bereichen und Aktivitäten kosten in diesem Jahr 999 Euro. Die günstigste Variante liegt, wie im letzten Jahr, bei 799 Euro.Den Tokio-Hotel-Fans ist das eindeutig zu happig.

Fans von Tokio Hotel sind sauer

Auf Facebook und Instagram hagelt es zahlreiche negative Kommentare. "Schade, dass ich nicht reich bin" und "Es tut mir leid, aber die Preise sind lächerlich. Erwartet ihr wirklich, dass die Leute für ein paar Tage so viel Geld sparen?", schimpfen einige Fans. Ein anderer Instagram-User sieht es ähnlich: "Denke nicht das irgendeine Party der Welt so viel Geld Rechtfertigt." Ein heftiger Shitstorm für Tokio Hotel. Die Band selbst hat sich bislang nicht zu den aktuellen Wut-Kommentaren geäußert.

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser