Von news.de-Redakteurin - 21.02.2019, 14.31 Uhr

Wolfgang Joop privat: Ein echter Tausendsassa! So machte der GNTM-Juror Karriere

Wolfgang Joop genießt als Designer internationales Ansehen - doch der 74-Jährige kann viel mehr, als Mode für Damen und Herren zu kreieren. Welche Eisen Wolfgang Joop neben "Germany's Next Topmodel" noch im Feuer hat und wie es privat bei dem Modeschöpfer aussieht, erfahren Sie hier.

Star-Designer Wolfgang Joop mischte auch bei "Germany's Next Topmodel" als Juror mit. Bild: Hans Punz / APA / picture alliance / dpa

In der Welt der Haute Couture fällt der Name Wolfgang Joop im gleichen Atemzug wie Jil Sander oder Karl Lagerfeld - der Modedesigner gehört nicht umsonst zu den bedeutendsten Vertretern seiner Zunft. Doch Wolfgang Joop hat nicht nur als Modeschöpfer Karriere gemacht. Einen beträchtlichen Teil seiner Fangemeinde verdankt der gebürtige Potsdamer der TV-Sendung "Germany's Next Tomodel", fungierte Wolfgang Joop doch zwei Staffeln lang an der Seite von Heidi Klum als GNTM-Juror.

Wolfgang Joop machte über Umwege Karriere als Designer

Doch bevor Wolfgang Joop in der "Germany's Next Topmodel"-Jury Platz nahm und 2014 und 2015 die Kandidatinnen genau unter die Lupe nahm, machte der Modedesigner anderweitig Karriere. Nach dem Abitur nahm Joop, der in Braunschweig aufwuchs, ein Studium der Werbepsychologie auf, bevor er dieses abbrach und sich dem Fach Kunsterziehung widmete. Zwischenzeitlich war Wolfgang Joop auch als Restaurator tätig, doch erst Anfang der 1970er Jahre wurde das Talent von Wolfgang Joop für Design entdeckt - wenn auch eher zufällig. Gemeinsam mit seiner damaligen Frau Karin nahm Wolfgang Joop an einem Designwettbewerb teil und ließ die Konkurrenz prompt hinter sich. Was folgte, war ein Job als Moderedakteur, den Wolfgang Joop in den Folgejahren zu einer freiberuflichen Tätigkeit ausbaute und sich darüber hinaus intensiver mit Design beschäftigte.

Wolfgang Joop: Der Modezar entwirft Kollektionen für Damen und Herren

Die Früchte dieser Arbeit bekam die Öffentlichkeit zuerst 1982 zu sehen, als Wolfgang Joop seine erste eigene Damenmode-Kollektion präsentiere. Drei Jahre später folgten seine ersten Entwürfe für Männermode, auch in Sachen Parfümkreation legte der neue Stern am Designerhimmel vor. Wolfgang Joop schaffte es innerhalb weniger Jahre, sein Label zu einer Lifestylemarke auszubauen und das Portfolio mit Schmuck, Schuhmode und Brillen zu erweitern. Inzwischen ist Wolfgang Joop auch als Designer für Wohn-Accessoires gefragt.

Schon gewusst? Wolfgang Joop ist Design-Professor und "Wunderkind"-Gründer

Sein praktisches Wissen vermittelte Wolfgang Joop auch als Dozent, unter anderem an der Berliner Hochschule der Künste unterrichtete Wolfgang Joop angehende Designer. Seit 1987 ist Wolfgang Joop als Honorarprofessor in Amt und Würden. Das Label "Joop!" existiert zwar noch, doch seit 2001 ist Wolfgang Joop nicht mehr aktiv für seine Marke tätig. Dennoch blieb der gebürtige Potsdamer der Designwelt erhalten: Mit seinem Label "Wunderkind" stampfte Joop gemeinsam mit seinem Partner Edwin Lemberg 2003 eine neue Marke aus dem Boden. Die Kreationen, die der heute 74-Jährige für "Wunderkind" entwirft, sind feste Bestandteile der internationalen Modewochen in New York, Paris und Co. Heute hat die Firma von Wolfgang Joop ihren Sitz in Berlin.

Wer glaubt, Wolfgang Joop habe mit "Wunderkind" einen Rund-um-die-Uhr-Job, der irrt: Der vor Kreativität sprudelnde Designer ist auch als Illustrator und Kunstsammler aktiv, versuchte sich bereits als Schauspieler und schrieb Zeitschriftenartikel und Bücher. Keine Frage, Langeweile kennt Wolfgang Joop garantiert nicht!

Wolfgang Joop privat: Nach der Scheidung von Ex-Frau Karin glücklich mit Mann Edwin Lemberg

Im Privaten dauerte es bei Wolfgang Joop eine Weile, bis sich das ganz große Glück einstellte. 1970, als Wolfgang Joop 26 Jahre alt war, trat er mit seiner Verlobten Karin Benatzky, vor den Traualtar. Aus der Ehe gingen zwei Töchter hervor: Jette Joop ist wie ihr Vater erfolgreiche Designerin, ihre Schwester Florentine Joop hat sich als Malerin und Schriftstellerin einen Namen gemacht. Das Eheglück von Wolfgang und Karin Joop hielt jedoch nur wenige Jahre, 1985 wurde die Ehe offiziell geschieden.

FOTOS: Heidi Klum Das sind ihre ausgemusterten Jury-Kollegen
zurück Weiter Heidi Klum: Das sind ihre ausgemusterten Jury-Kollegen (Foto) Foto: J. Emilio Flores/Invision/AP/spot on news Kamera

Wolfgang Joop privat: Heimliche Hochzeit mit Partner Edwin Lemberg

Seitdem bekennt sich der erfolgreiche Designer offen zu seiner Homosexualität und hat in Ehemann Edwin Lemberg seine große Liebe gefunden. Der 62-Jährige ist bereits seit 2013 auch vor dem Gesetz der Partner von Wolfgang Joop, doch seine Hochzeit machte der Designer erst vier Jahre später publik. Zur Familie von Wolfgang Joop gehören neben den Töchtern auch vier Enkelkinder.

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser