Von news.de-Redakteurin - 08.02.2019, 14.12 Uhr

Barbara Schöneberger: SO entstellt zeigte sie sich noch NIE

Barbara Schöneberger kennt man stets elegant gekleidet und top frisiert. Doch nun zeigt sich die Moderatorin auf Instagram vollkommen entstellt. Was ist mit ihrem Gesicht passiert? SO hässlich hat man sie noch nie gesehen.

Barbara Schöneberger beim Deutschen Fernsehpreis 2019. Bild: dpa

Barbara Schöneberger ist eine der wenigen Promi-Damen, die ihren Instagram-Account nicht mit professionellen Fotos flutet. Stattdessen zeigt sich die 44-Jährige in den unmöglichsten Situationen und hat auch kein Problem damit, sich zum Affen zu machen. Ob im unvorteilhaften und äußerst unerotischen Fatsuit, als Birgit-Schrowange-Double oder vollkommen natürlich und ungeschminkt - die Schöneberger nimmt sich und die Netzwelt nicht so ernst.

Barbara Schöneberger hässlich wie nie auf Instagram

Im neuesten Instagram-Video stellt die Blondine ihren Humor einmal mehr unter Beweis. Vollkommen ungeniert präsentiert sich die Entertainerin mit Überbiss und vollem Oberlippenbart. Aber Moment einmal, das kommt uns doch bekannt vor. Das ist doch Horst Schlemmer höchstpersönlich! Doch klickt man auf das Video, wird deutlich: DEN wollte Barbara Schöneberger nicht imitieren.

Barbara Schöneberger mit Überbiss und Schnauzer als Freddie Mercury

Tatsächlich parodiert sie Freddie Mercury und singt dessen Hit "Barcelona". Während einige Fans über diesen Witz herzlich lachen können ("Ohhh man, sooo schööööön bekloppt. Danke, ich hab grad sehr gelacht"), finden andere den Clip ganz und gar nicht witzig. "Sorry... der arme Freddie wurde von klein auf wegen seines Überbiss gehänselt und er litt sehr darunter... finde es echt nicht gut sich darüber lustig zu machen... man kann Menschen auch respektvoller parodieren.... UNFOLLOWED!!"

Barbara Schöneberger auf Instagram fies angefeindet

Andere Follower nehmen das Video zum Anlass und schießen direkt gegen Barbara Schöneberger - und das unterhalb der Gürtellinie: "Du meine Güte, fällt der nichts mehr ein, wer soll denn darüber lachen? Die ist von Natur aus nicht schön, passt." Doch auch hier gilt: Wem nicht gefällt, was er sieht, der kann die Moderatorin doch einfach entliken. Ein Großteil der über 444.000 Follower amüsiert sich in jedem Fall köstlich über den Mercury-Schlemmer-Clip.

Sie können das Instagram-Video nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/rut/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser