02.02.2019, 13.21 Uhr

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Liebesgeflüster im Badezimmer! Übertreibt es Heidi jetzt?

Kaum ein Paar zeigt sich derart verliebt wie Heidi Klum und Tom Kaulitz - die zwei knutschen sich durch öffentliche Veranstaltungen und das Internet. Doch damit nicht genug: Das Liebesgeflüster wird auch im Badezimmer fortgesetzt. Geht Heidi jetzt zu weit? Ihr Fans haben dazu eine ganze klare Meinung.

Tom Kaulitz und Heidi Klum küssen sich bei den "Golden Globes" im Januar 2019. Bild: dpa

Niemand ist so verliebt wie Model Heidi Klum und Musiker Tom Kaulitz - jedenfalls versäumen es die beiden nie, diesen Eindruck zu zerstreuen: Ob mit Kuss-Parade auf dem roten Teppich bei der "Golden Globe"-Verleihung oder mit privaten Kutsch- und Kuschel-Schnappschüssen auf Instagram. Wer aber meint, noch süßer und verliebter geht es nicht, der irrt.

Heidi Klum postet intimes Foto aus dem Badezimmer

Bereits seit Mai 2018 schwebt Heidi Klum mit Tokio-Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz auf Wolke sieben. Seitdem haben wir so ziemlich alles von den beiden gesehen, intimes Bettgeflüster inklusive. Aber es geht durchaus noch intimer und verliebter. Das beweist die "Germany's Next Topmodel"-Chefin mit einem aktuellen Post. Darauf ist zwar nicht sie selbst zu sehen, aber dafür ihr Verlobter bei seiner Bartpflege-Routine im Badezimmer: Der 29-Jährige schneidet sich seinen Zauselbart offensichtlich selbst.

Zuckersüße Liebesgrüße für Freund Tom Kaulitz

Warum man seinen Freund beim Bartschneiden fotografiert sei einmal dahingestellt. In dem Bild springt etwas ganz anderes ins Auge. Auf dem Spiegel, vor dem Tom abgelichtet ist, stehen offensichtlich mit Lippenstift geschrieben die Worte: "I love you Tom soooodeplyhardlyinlove". Eine zuckersüße Liebesbotschaft von Heidi selbst. Mehr Romantik geht einfach nicht.

Übertreibt es Heidi jetzt? Ihre Fans sind sich einig

Darüber sind sich ausnahmsweise auch ihre Fans einig. Gibt es sonst immer wieder Hasskommentare unter Heidis Post - vor allem ihre Nackedeibilder lösten in der Vergangenheit regelmäßig einen Shitstorm aus -, überschlagen sich ihre Follower schier vor Begeisterung. "So süß die Liebesbotschaft am Spiegel ihr seid ein tolles Paar", "This ist so sweet omg" (Das ist so süß, oh mein Gott), "Ihr passt einfach so gut zusammen", "Heidi du hast alles richtig gemacht" oder "So sieht richtige Liebe aus" sind nur einige der begeisterten Kommentare. Gut möglich, dass da der ein oder andere angesichts des nahenden Valentinstages selbst im siebten Himmel schwebt.

Sie können das Bild von Tom Kaulitz nicht sehen? Klicken Sie einfach hier.

Lesen Sie auch: Heidi und Tom haben kaum Zeit füreinander.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser