Heidi Klum abserviert: DIESER GZSZ-Liebling wird das Model zukünftig ersetzen

Heidi Klum wurde eiskalt abserviert! Das Discounter-Unternehmen Lidl hat der GNTM-Jurorin offenbar eine Abfuhr erteilt. Stattdessen wird nun eine deutlich jüngere Kollegin Heidis Designer-Job übernehmen.

Wurde ersetzt: Topmodel Heidi Klum. Bild: dpa

Arme Heidi Klum! Das deutsche Model wurde offenbar eiskalt ersetzt - und das ausgerechnet durch eine deutlich jüngere Kollegin. Doch keine Sorge! Zwischen Heidi und ihrem Verlobten Tom Kaulitz ist alles gut. Einzig das Unternehmen Lidl scheint nach knapp zwei Jahren Zusammenarbeit genug von der 44-Jährigen zu haben.

Heidi Klum ausgetauscht! Lidl setzt bei Influencer-Kollektion auf Valentina Pahde

Stattdessen setzt das Discounter-Unternehmen für seine neue und frische Influencer-Kollektion auf deutlich jüngere Gesichter. Dazu zählt auch GZSZ-Star Valentina Pahde. Gemeinsam mit den Instagram-Stars Domino Kati, Patrizia Palme undShanti Joan Tan hat die Schauspielerin ihre eigenen Kleidungsstücke für das Lidl Studio entworfen. Insgesamt soll die ab Frühjahr 2019 erhältliche Esmara-Sommerkollektion 16 Teile beinhalten."Die Freizeitlooks werden unser Textilsortiment ideal ergänzen und eine weitere Facette unserer Mode-Offensive zeigen", zitiert "wuv.de" Jan Bock, Geschäftsleiter Einkauf bei Lidl Deutschland.

Lidl-Aus für Heidi Klum: GNTM-Zuschauer lästern über Heidis Mode

Zuvor feierte das Unternehmen gemeinsam mit Heidi Klum große Erfolge. Insgesamt vier Kollektionen hatte die GNTM-Jurorin für Lidl designt. Während sich die ersten Kollektionen großer Beliebtheit erfreuten, kam zuletzt immer mehr Kritik auf. Nachdem Heidis GNTM-Models in der vergangenen Staffel die Modelle im Fernsehen präsentiert hatten, erntete die sonst so erfolgreiche Modelmama jede Menge Spott von ihren Zuschauern.

Heidi Klum nimmt Lidl-Aus gelassen! Das sind ihre neuen Projekte

Doch keine Sorge! Heidi nimmt's gelassen. Immerhin hat die blonde Schönheit aktuell auch ohne ihre Lidl-Kollektion alle Hände voll zu tun. Mit der bevorstehenden Hochzeitsplanung (kein offizieller Termin bekannt), der am 7. Februar startenden 14. Staffel von "Germany's next Topmodel" und ihrer neuen Fashion-Show bei Amazon Prime, hat Heidi Klum einen vollen Terminkalender. Ein weiteres Projekt würde die Vierfach-Mutter wohl nur noch häufiger von ihrer Familie und ihrem Verlobten trennen.

Lesen Sie auch: Pikanter Sex-Talk! DIESE Körperteile liebt Heidi besonders an ihrem Tom.

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser