11.01.2019, 14.51 Uhr

Jürgen Drews vor Karriere-Aus?: "König von Mallorca" spricht vom Ballermann-Abschied

Diese Zeilen wollen Fans von Schlagersänger Jürgen Drews sicher gar nicht gerne lesen. In einem Interview spricht Onkel Jürgen jetzt über seinen Abschied vom Ballermann. Ist er 2019 überhaupt noch im Megapark zu sehen?

Jürgen Drews spricht über sein Karriere-Ende. Bild: dpa

Es waren bewegende Monate im vergangenen Herbst für Schlagersänger Jürgen Drews (73). Gleich mehrmals musste der selbst ernannte König von Mallorca im Krankenhaus behandelt werden. Ehefrau Ramona war in Todesangst um ihren Jürgen, wie sie später in einem Interview mit dem Magazin "Bunte" erklärte."Natürlich hatte ich Angst, ihn zu verlieren. Wir möchten schließlich, so lange es geht, auf Erden miteinander unsere Zeit verbringen.", erklärte sie damals.

Jürgen Drews lässt Zukunft am Ballermann offen

Doch von der Bühne konnten diese Rückschläge Jürgen Drews nicht fernhalten. Kaum genesen, stand er schon wieder auf den Brettern dieser Welt. Doch jetzt schockt der 73-Jährige seine Fans mit einer Aussage, die sie sicherlich ÜBERHAUPT nicht lesen wollen. Gegenüber der "Bild"-Zeitung ließ der "Bett im Kornfeld"-Sänger seine Zukunft am Ballermann jetzt allerdings offen.

Jürgen Drews verhandelt über Ballermann-Auftritte 2019

Zwar würden die Megapark-Verantwortlichen bereits über seine Auftritte für 2019 verhandeln, doch ob "Onkel Jürgen" auch wirklich dann zu sehen sein wird, scheint längst nicht klar zu sein. "Ich habe klar gemacht: Ich bin spätestens um 22.30 Uhr auf der Bühne – oder eben nicht. Dann sollen sie sich einen anderen suchen. Nie wieder gehe ich spät nachts auf die Bühne.", zitiert ihn die "Bild"-Zeitung.

Jürgen Drews: Ballermann-Abschied schon 2019?

Eine Ballermann-Saison ohne Jürgen Drews scheint kaum vorstellbar. Seit 1976 ist Drews am Ballermann aktiv, kommt 2019 jetzt der berufliche Abschied aus Palma? "Mallorca ist auch ohne Auftritt schön, meine Frau Ramona und ich haben da ja noch immer unser Häuschen. Ich fühle mich dort sehr wohl.", sagt Drews in der "Bild". Bleibt den Fans wohl nur übrig, die Daumen zu drücken, ob Jürgen Drews auch 2019 noch im Megapark zu sehen sein wird.

FOTOS: Jürgen Drews "Sex, No Drugs and Rock 'n' Roll"

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/jat/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser