30.12.2018, 15.29 Uhr

Sylvie Meis: Sexy unten ohne! Aber DAS kritisieren Sylvies Fans

Heiß, heißer, Sylvie Meis ist durchaus eine angebrachte Steigerungsform - zeigt sich die 40-jährige Niederländerin doch gern und mit viel Haut von ihrer Schokoladenseite. Aber nicht allen Fans schmeckt, was sie von ihr zu sehen bekommen.

Sylvie Meis weiß eigentlich, wie man ihre Fans verführt - aber das klappt nicht immer. Bild: dpa

Heiß, heißer, Sylvie Meis - die blonde Niederländerin gehört mit ihren 40 Jahren noch lange nicht zum alten Eisen. Ganz im Gegenteil. Dank hartem und regelmäßigem Fitnessprogramm ist das Model fitter denn je. Das Ergebnis von so viel Disziplin dürfen ihre Fans regelmäßig bei Instagram bewundern, wenn Sylvie in knappen Outfits ihrer Traumfigur schmeichelt. Doch ihr aktuelles Unten-Ohne-Bild ruft Kritiker auf den Plan.

Sylvie Meis unten ohne im sexy Mini-Kleid

Dass Sylvie Meis nicht nur ein wohlgeformtes Dekolleté hat, das sie modisch gekonnt in Szene setzt - man erinnere sich nur an die zahlreichen sexy Kostüme bei der aktuellen Staffel "Das Supertalent" -, sondern auch schön schlanke Beine, beweist sie derzeit auf Instagram. Aber statt Overknees, die sie bekanntlich ebenso gern trägt wie Strapse, bleiben ihre Beine auf dem neuesten Bild von Fotograf Michael Goldenbaum gänzlich unverhüllt. In einem schwarz-glitzernden Minikleid, das kaum ihre Oberschenkel bedeckt, zeigt sich Sylvie gewohnt sexy. Die Riemchen-High-Heels verlängern ihre Beine optisch noch zusätzlich. Ein Augenschmaus für ihre Fans.

Fans kritisieren Sylvie Meis: "Zu dünn"!

"Wunderschön", "Was für eine Wahnsinnsfrau" oder "Die schönste Frau auf diesem Planeten" können die in den Kommentaren nicht genug Lobeshymnen singen. Aber es mischen sich auch kritische Stimmen darunter. "Too skinny" ("zu dünn") und "Die Beine sind so dünn!" befinden einige unter ihnen. Ganz spurlos dürften solche Kommentare an Sylvie Meis wohl nicht vorüber gehen. Immerhin gestand sie erst im November 2018, dass sie unter einer Essstörung litt.

TV-Beichte: Sylvie hatte mit Essstörungen zu kämpfen

In ihrer Castingshow "Sylvies Dessous Models" sprach sie offen bei RTL darüber, dass sie im Alter zwischen 17 und 19 Jahren nur noch 39 Kilo wog und eine Essstörung hatte. "Ich hatte damals noch keine gesunde Ernährung für mich und kein Sport." Fans müssen sich heute keine Sorgen machen. Denn diese schwere Zeit hat Sylvie inzwischen überwunden und ihren eigenen Weg gefunden - ob das nun allen gefallen muss, sei einmal dahingestellt.

Sie können das Bild nicht sehen? Klicken Sie hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser