Dankeschön: Helene Fischer und Florian Silbereisen bedanken sich bei den Fans

Die Trennung von Helene Fischer und Florian Silbereisen beschäftigt die Fans. Auch bei den beiden Schlager-Stars kommen angesichts der vielen Reaktionen die Emotionen noch einmal hoch.

Helene Fischer und Florian Silbereisen haben ihre Liebesbeziehung beendet Bild: imago/HOFER/spot on news

Die Nachricht, dass sich Helene Fischer (34, "Herzbeben") und Florian Silbereisen (37) nach zehn gemeinsamen Jahren getrennt haben, schockierte die Fans. Doch offenbar stößt das Beziehungs-Aus bei vielen auch auf Verständnis. Darauf lässt ein als offener Brief verfasstes Statement schließen, dass die beiden Schlager-Stars via "Bild" veröffentlichen ließen.

"Wir sitzen hier seit Stunden zusammen"

Hier gibt es Helene Fischers Weihnachts-Album in der Deluxe Version zu kaufen

Darin danken sie vor allem ihren Fans - und offenbaren, dass sie wirklich immer noch als Freunde durchs Leben gehen. Fischer und Silbereisen schreiben: "Wir haben die traurigen Momente der Trennung ja schon vor einiger Zeit durchlebt. Doch jetzt, wo alles raus ist, kommen heute auch bei uns noch mal alle Emotionen hoch. So kitschig es klingen mag - wir sitzen hier seit Stunden zusammen, lesen Eure Nachrichten und können uns nur ganz herzlich bei Euch für die vielen einfühlsamen Worte bedanken."

Kein Paar mehr, aber Freunde

Unterschrieben ist der Brief mit "Eure Helene und Euer Florian". Bereits in ihren Trennungsstatements hatten die beiden angekündigt, weiterhin befreundet bleiben zu wollen. "Wir gehen hier als Freunde gestärkt raus", heißt es in dem Instagram-Post von Helene Fischer, während bei Florian Silbereisen außerdem steht, dass sie auch vor der Kamera weiter zusammenarbeiten wollen.

"Helene und ich sind nun kein Liebespaar mehr, doch wir haben nach wie vor gemeinsame Pläne: Wir möchten zum Beispiel irgendwann in den nächsten Jahren unsere erste gemeinsame TV-Show präsentieren!", kündigte der 37-Jährige auf Facebook an. Nach Informationen der "Bild" soll Helene Fischer am 12. Januar in Silbereisens ARD-Show "Schlagerchampions - Das große Fest der Besten" zu Gast sein.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser