Von news.de-Redakteur - 17.12.2018, 12.56 Uhr

Kate Middleton: DIESES Duell verliert Herzogin Meghan Markle gnadenlos

Jetzt läuft bei Instagram der ultimative Wettstreit darüber, welche Herzogin denn nun wirklich beliebter ist. Anhand der neu veröffentlichten Weihnachtskarten dürfen auch Sie abstimmen!

Meghan Markle (r.) und Kate Middleton wetteifern um die beliebtere Weihnachtskarte. Bild: dpa

Da wird seit Wochen über das angeblich mehr oder minder zerrüttete Verhältnis von Herzogin Kate Middleton und Prinz William sowie Herzogin Meghan Markle und Prinz Harry spekuliert. Angeblich sollen sich die beiden Schwägerinnen nicht besonders prächtig verstehen. Der Grund? Sie seien zu unterschiedlich, urteilten britische Medien zuletzt. Was sich hinter den Mauern des Kensington Palastes abspielt, wissen wohl nur die Royals selbst.

Herzogin Kate und Herzogin Meghan zeigen ihre Weihnachtskarten

Doch jetzt haben Royal-Fans die ultimative Chance zu zeigen, mit welcher Herzogin sie es wirklich halten: Kate oder Meghan. Zugegeben: Das dürfte wohl kaum die Intention hinter den neuesten Bildern sein, die auf dem Instagram-Account des Kensington Palastes zu erblicken sind. Vielmehr handelt es sich um die Bilder, die die Herzöge von Cambridge und die Herzöge von Sussex auf ihren diesjährigen Weihnachtskarten platziert haben.

Kate Middleton zeigt Familie, Meghan setzt auf ihre Hochzeit

Nun könnte man anhand der "Gefällt-mir"-Klicks unter dem Bild doch ganz einfach ableiten, wem die Herzen mehr zufliegen: Kate samt Mann William und den Kindern George, Charlotte und Louis oder den Neuverheirateten Harry und Meghan. Denn genauso unterschiedlich wie Kate und Meghan angeblich sein sollen, fallen auch die Weihnachtskarten der Herzöge aus. Während es bei William und Kate ein schickes Familienfoto inmitten der Natur zu sehen gibt, probieren es Harry und Meghan mit einem Rückblick auf ihre Hochzeit am 19. Mai 2018.

Kate Middleton gegen Meghan Markle: Wer ist beliebter?

Bislang ist die Tendenz klar: Bereits nach knapp 45 Minuten brachte es der Schnappschuss von William und Kate auf satte 400.000 "Gefällt mir"-Klicks. Da haben Harry und Meghan mit "nur" 140.000 Klicks im selben Zeitraum doch deutlich das Nachsehen. Vielleicht ist es ja auch einfach auf den Kindereffekt zurückzuführen. Drei Sprösslinge bedeuten offenbar auch dreimal so viel Klicks. Oder geht Herzogin Meghan aus einem anderen Grund baden? Welches Bild gefällt Ihnen besser? Sehen Sie hier selbst!

Sie sehen die Instagram-Bilder nicht? Klicken Sie hier und hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser