Kate Middleton: Gegen die Herzogin hat Prinz William das Nachsehen

Kate Middleton und Prinz William haben vor dem Weihnachtsfest alle Hände zu tun. Jüngst besuchte das Paar ein Kinderkrankenhaus und eine Obdachloseneinrichtung. Während Herzogin Kate Kinderaugen zum Leuchten brachte, entpuppte sich Prinz William als echte Niete - lesen Sie selbst!

Kate Middleton zeigte beim Besuch des Evelina London Children's Hospital keinerlei Berührungsängste. Bild: Yui Mok / PA Wire / picture alliance / dpa

Selbst kurz vor Weihnachten ist bei den britischen Royals ordentlich was los: Bevor sich die Königsfamilie um Queen Elizabeth II. für die Weihnachtsfeiertage auf Schloss Sandringham zurückzieht, stehen für die Royals noch etliche Termine an. Kate Middleton und Prinz William beispielsweise absolvierten jüngst einen öffentlichen Termin in London und besuchten das Kinderkrankenhaus Evelina London Children's Hospital.

Herzogin zum Anfassen! Kate Middleton besucht Kinderkrankenhaus

Kate Middleton steht der Kinderklinik als neue Schirmherrin vor und packte die Gelegenheit am Schopfe, sich vor Ort von der Arbeit des Klinikteams zu überzeugen. Als Mutter von drei Kindern - Prinz George ist fünf Jahre alt, Prinzessin Charlotte wurde im Mai drei Jahre als und Nesthäkchen Prinz Louis wird im April 2019 ein Jahr jung - liegt es Herzogin Kate besonders am Herzen, sich für die Belange von Kindern und Jugendlichen einzusetzen. Zu Beginn der Woche schaute die 36-Jährige deshalb mit ihrem Ehemann im Kinderkrankenhaus im Londoner Stadtteil Westminster vorbei, um den kleinen Patienten den Aufenthalt angenehmer zu gestalten. Bei dem Krankenhaustermin ließ es sich Kate Middleton nicht nehmen, mit den Kindern zu spielen und zu basteln - und zeigte keinerlei Berührungsängste.

Kate Middleton strahlend schön in dunkelgrün

Für ihren vorweihnachtlichen Besuch im Kinderkrankenhaus wählte die Herzogin von Cambridge ein elegantes Outfit in dunkelgrün. Das knielange Kleid mit hellen Tupfen, das vom Label L.K. Bennett als "Mortimer Green Polka Dot Silk Dress"angeboten wird, betonte die schlanke Figur der Dreifachmutter perfekt. Um ihr Outfit abzurunden, wählte die Ehefrau von Prinz William grüne Pumps von Gianvito Rossi sowie eine dunkelgrüne Handtasche.

Herzogin Kate und Prinz William besuchen Obdachloseneinrichtung in London

Im Anschluss an den Termin im Evelina Children's Hospital machten sich Kate Middleton und Prinz William auf zum nächsten Tagesordnungspunkt: Das royale Paar besuchte die Obdachloseneinrichtung "The Passage" und informierte sich im Gespräch mit Streetworkern über Probleme wie Drogensucht, Obdachlosigkeit oder mentaler Gesundheit, wie die britische "Sun" schreibt. Kate Middleton erschien bei dem Termin im Londoner Stadtteil Victoria ebenfalls in ihrem bereits erwähnten dunkelgrünen Kleid - offenbar legt die Herzogin von Cambridge weniger Wert auf häufige Outfitwechsel, als es bei ihrer Schwägerin Meghan Markle der Fall ist.

FOTOS: Royaler Style So sehen Sie aus wie Herzogin Kate
zurück Weiter Lady in red: Herzogin Catherine punktete auf ihrer Kanadareise im Herbst 2016 mit einem Auftritt in einem knallroten Mantel. Mit diesem Look macht die Herzogin den traditionell rot gewandeten kanadischen Mounties glatt Konkurrenz. (Foto) Foto: picture alliance / dpa / Str Kamera

Prinz William total hilflos! DAS kann Herzogin Kate besser

Prinz William konnte es sich derweil nicht verkneifen, seiner Gattin ein zuckersüßes Kompliment zu machen. Beim Bastelnachmittag und den Vorbereitungen für die Weihnachtsfeier der Obdachlosenoragnisation erwies sich Prinz William als leicht hilflos. In punkto Basteln ist der älteste Sohn von Prinz Charles nämlich eine echte Niete, wie Prinz William selbst einräumte: "Mein Sohn weiß, dass ich in Sachen Kunst nicht zu gebrauchen bin. Catherine ist die Talentierte in unserer Familie", zollte der Familienvater seiner Ehefrau liebevoll Respekt. Damit dürfte wohl feststehen, wer bei Kate und William für die kreative Bespaßung der Kinder verantwortlich ist!

Der Wohltätigkeitsorganisation "The Passage" ist das britische Königshaus seit längerem eng verbunden: Prinz William besuchte die Einrichtung bereits als Teenager an der Seite seiner Mutter Prinzessin Diana und seines Bruders Prinz Harry.

Sie können das Video nicht sehen? Klicken Sie hier.

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser