Am Dienstag-Abend fallen auf dem Straßburger Weihnachtsmarkt Schüsse. Ein Mensch wird getötet, sieben werden verletzt. Die Lage ist unübersichtlich. Den Bürgern wird geraten, zu Hause zu bleiben.

mehr »

Sylvie Meis: Für DIESES Foto hagelt es heftige Kritik

Sexy Posen liegen Sylvie Meis im Blut. Als Dessous- und Bademodenmodel weiß sie, ihren Traumkörper ins rechte Licht zu rücken. Doch freizügiges Posieren vor einer Kirche? Ihre Fans sind empört und kritisieren die Moderatorin.

Sylvie Meis' Instagram-Post kam nicht bei allen gut an. Bild: dpa

Eigentlich ist es ein Foto, welches wir in dieser Art schon ein Dutzend Mal von Sylvie Meis gesehen haben. Im ultraknappen goldenen Mini-Kleid und farblich dazu passenden sexy Highheels posiert die 40-Jährige vor der Kamera. Ein Bein hat sie elegant angewinkelt, wodurch ihr Kleid etwas nach oben rutscht. Mit einem Arm stützt sie sich ab und lehnt sich leicht nach hinten, der zweite ruht gelassen auf dem angewinkelten Bein. Dazu hat die "Das Supertalent"-Jurorin ein dezentes MakeUp und ihr schönstes Lächeln aufgelegt. Weshalb also die Aufregung?

Sylvie Meis für sexy Pose vor Kirche kritisiert

Schuld ist die Kulisse, welche Sylvie Meis und ihr Team für das Shooting wählten. Denn ausgerechnet vor einer Kirche hat sich die Niederländerin in Pose geschmissen, was einigen ihrer Fans auf Instagram sauer aufstößt. "Religion muss geachtet werden Gott hatte dir auch eine Chance geben und so dankst du es", lautet einer der Kommentare. Ein zweiter Fan sieht es ähnlich und schreibt: "egal ob Moschee oder Kirche sowas sollte man einfach nicht machen".

Sylvie Meis wirbt mit Kirchen-Bild für "Sylvies Dessous Models"-Finale

Arme Sylvie Meis, dabei hatte sie offenbar schon im Vorfeld die Ahnung, dass dieses Bild nicht bei jedermann gut ankommen würde. Denn bereits in ihrem Kommentar zu dem Bild schreibt sie: "Obviously I would never ever enter a church dressed like this... but in front of it was the location of the exciting final of #sylviesdessousmodels". Zu deutsch: Offensichtlich würde ich niemals so bekleidet eine Kirche betreten. Aber vor dieser fand das aufregende Finale von#sylviesdessousmodels statt.

Lesen Sie auch:Abgemagert auf 39 Kilo! Sylvie Meis spricht über Essstörung

Sylvie-Fans begeistert: "Eine Göttin vor der Kirche"

Allerdings gibt es auch zahlreiche Fans, die Sylvie Meis den Rücken stärken und ihr sexy Kirchen-Bild absolut nicht verwerflich finden. "Eine Göttin vor der Kirche - das hat schon sehr viel Schönes", schreibt ein Follower. Ein Zweiter sieht es ähnlich: "Der Glaube und die Versuchung so nah beieinander."

Sie können das Bild nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Tahnee ist die Gewinnerin von"Sylvies Dessous Models"

Übrigens: Als glückliche Siegerin ging die25 Jahre alteTahnee hervor. Auf einer Yacht musste die Düsseldorferin noch einmal ihre Modelfähigkeiten unter Beweis stellen und setzte sich letztendlich gegen ihre vier Konkurrentinnen durch. Die 25-Jährige arbeitet bereits seit vier Jahren als Model.Nun ist sie nicht nur um 50.000 Euro reicher, sondern wird gemeinsam mit Sylvie für ihre neue Dessous-Kampagne vor der Kamera stehen.

Sie können das Bild nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/jat/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser