Sarah Lombardi: Fix und fertig! SO sehr leidet die Sängerin für "Dancing on Ice"

Mutet sich Sarah Lombardi zu viel zu? Erst vor wenigen Tagen machte die Sängerin ihre Teilnahme bei "Dancing on Ice" offiziell. Doch das harte Training für die TV-Show scheint der 26-Jährigen schwer zu zusetzen, wie sie jetzt selbst verriet.

Die Sängerin Sarah Lombardi gehört zu den Prominenten, die bei Sat.1 bald Pirouetten drehen. Bild: dpa/Marc Rehbeck

Sarah Lombardi ist fix und fertig! Seit Bekanntwerden ihrer Teilnahme an "Dancing on Ice" sieht man die 26-Jährige beinahe täglich auf dem Eis. Kein Wunder! Immerhin bleiben der Sängerin bis zum Start der Sendung am 06.01.2019 nur noch wenige Wochen, um ihre Kür zu perfektionieren. Wie ernst Sarah Lombardi ihr neuestes Projekt zu nehmen scheint, machen aktuelle Aufnahmen der einstigen DSDS-Finalistin deutlich.

Sarah Lombardi fix und fertig! So hart ist das Training von "Dancing on Ice"

In ihrer aktuellen Instagram-Story wirkt die Ex-Partnerin von Pietro Lombardi sichtlich mitgenommen. "Ich bin schon seit heut Morgen ganz früh beim Training. Heute Nacht hab ich so schlecht geschlafen. Ich glaub, man sieht es mir auch an, ich sehe völlig durch den Wind aus", beginnt die hübsche Brünette ihren Beitrag. Wie hart das Training für "Dancing on Ice" ist, verriet Sarah erst kürzlich in einem Interview. "Ich bin schon das eine oder andere Mal hingefallen und habe mir die Kufe ins Bein gerammt", sagte Sarah Lombardi im Gespräch mit "Promiflash". Doch nicht nur das harte Training für die bevorstehende Eis-Show scheint der TV-Schönheit schlaflose Nächte zu bereiten.

Fußschmerzen und schlaflose Nächte! Darum musste die Sängerin jetzt zum Arzt

Denn wie Sarah nun selbst verrät, fordern die harten Eislauf-Trainingseinheiten bereits ihren ersten Tribut. "Ich war heute noch ganz schnell beim Arzt. Ich hatte richtig Fußschmerzen, weil ich so ein richtiges fettes Hühnerauge hab", gesteht sie. Der Grund für Sarahs schmerzhafte Verhornung am Fuß: zu enge Schuhe. Glücklicherweise konnte der Arzt der angeschlagenen Künstlerin schnell helfen. "Jetzt fühle ich mich auf jeden Fall viel besser", versichert die "Dancing on Ice"-Kandidatin.

Sarah Lombardi zeigt sexy Eislauf-Kostüm für "Dancing on Ice"

Ein Glück, denn Sarahs Fans können ihren Auftritt in der Sat.1-Show kaum noch erwarten. Auf Instagram gewährte die Sängerin ihren Anhängern zuletzt einen ersten Blick auf ihr sexy Eislauf-Kostüm. Man darf also gespannt sein, wie sich die junge Mutter bei "Dancing on Ice" schlagen wird. Eines ist jedenfalls sicher: Das Tanzen liegt Sarah im Blut. In der neunten Staffel von "Let's Dance" tanzte sich Sarah Lombardi gemeinsam mit ihrem Tanzpartner Robert Beitsch auf Platz zwei.

Lesen Sie auch: Sängerin unter Schock! Frau filmt ihren nackten Sohn

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser