Von news.de-Volontärin Jessica Sobanski - 04.12.2018, 13.56 Uhr

Verona Pooth: Horror-Foto! Verona, was ist mit deinem Gesicht passiert?

Verona Pooth schockt ihre Fans mit ihrem neuesten Instagram-Post. Alle fragen sich: Was ist nur mit dem hübschen Gesicht von Verona passiert? Was hat sie SO entstellt?

Verona Pooth schockt ihre Fans mit einem Horror-Foto. Bild: picture alliance / Ingo Wagner/dpa

Verona Pooths neuester Instagram-Post schockiert ihre Fans. Die 50-Jährige sieht auf dem Foto ausgesprochen unnatürlich, ja geradezu wächsern aus. Ohne das geringste Mimik-Fältchen präsentiert sich die 50-Jährige hier. Fast schon maskenhaft wirkt ihr Gesicht - und ihre Fans sind entsetzt.

Verona Pooths mit Horror-Foto auf Instagram: Fans sind entsetzt!

Viele erkennen Verona Pooth auf ihrem neuesten Instagram-Post gar nicht wieder. "Wo ist nur deine Natürlichkeit geblieben?", "sieht künstlich und maskenhaft aus", "natürlich fand ich dich schöner"... So und so ähnlich lauten die Kommentare ihrer Follower. "Was ist mit dem Gesicht passiert", "Ist das wirklich Verona?", fragen sich weitere User. Sie sehe "sich gar nicht mehr ähnlich", ja, sie sei "eine Fremde" geworden, so die Kommentare anderer Follower. Warum sie denn nicht in Würde altern könne, fragen sich einige ihrer Fans. Sie sei eine "schöne Frau" gewesen, doch "jetzt mit Botox und anderen Veränderungen nur noch maskenhaft".

Hat Verona Pooth wirklich mit Botox nachgeholfen?

Es sei "schade, wenn so eine schöne Frau sich einfach alles aus dem Gesicht bügeln" lasse. "Die Verwandlung zur starren Mimik" könne nur noch "Plastik-Fans" gefallen, sie sei "voll mit Botox" und dergleichen lauten die Kommentare.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

????

Ein Beitrag geteilt von VERONA (@verona.pooth) am

Sie können den Post von Verona Pooth nicht sehen? Dann klicken Sie bitte hier.

In einem Interview mit der Gala gestand die 50-Jährige bereits, Botox "auch schon probiert" zu haben. Allerdings habe sie das Nervengift nicht im Gesicht angewendet. Auch, dass sie bereits beim Beauty-Doc war, musste sie spätestens nach ihrem Lippen-Fail auf der Oscar-Verleihung 2016 eingestehen. Doch was sie aktuell konkret dafür tut, jünger auszusehen, möchte Verona lieber nicht verraten.

Verona Pooths treue Fans halten nach wie vor zu ihr

Hat sie also tatsächlich nachgeholfen, und zeigt ihr neuester Post wirklich das Ergebnis einer missglückten Schönheits-OP, wie einige User vermuten? Oder hat es Verona Pooth nur mal wieder mit den Filtern übertrieben, was andere in ihren Kommentaren nahelegen?

Was auch immer der Grund für Veronas zugegeben etwas maskenhaft aussehendes Gesicht ist, so sollte es doch der 50-Jährigen selbst überlassen bleiben, wie sie mit ihrem Alter umgeht. Dieser Meinung sind auch einige ihrer Follower. Schließlich versuche doch nahezu jede Frau, sich mit Make-Up und Kosmetik optimal zur Geltung zu bringen, "Wie weit jede geht, ist jeder selbst überlassen", so die Meinung einer Followerin. "Scheiß drauf was andere sagen. Mach, was du meinst. Das ist dein Körper und dein Leben", sprechen ihr einige ihrer treuen Fans Mut zu.

Lesen Sie auch: Verona Pooth total verändert? SO sah sie noch vor 20 Jahren aus.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

soj/loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser