Von news.de-Redakteurin - 05.12.2018, 15.29 Uhr

Daniela Katzenberger: Millionengrab! DIESE Verwandlung käme sie teuer zu stehen

Daniela Katzenberger zeigt sich auf Instagram vollkommen verändert. Augenscheinlich hat die Katze einen Schlussstrich gezogen. Ihre Fans begrüßen die Veränderung, doch die 32-Jährige würde sie Millionen kosten.

Daniela Katzenberger bleibt wohl ewig blond. Bild: dpa

Die wasserstoffblonde Mähne ist ohne Zweifel das Markenzeichen von Daniela Katzenberger. Während sie sich beim Make-Up inzwischen dezenter und stilvoller schminkt als noch zu "Goodbye Deutschland"-Zeiten, so bleibt auf dem Katzenköpfchen alles beim Alten.

Daniela Katzenberger völlig verändert auf Instagram

Doch mehr als einmal hat Daniela Katzenberger bereits mit dem Gedanken gespielt, sich von ihren blonden Haaren zu verabschieden. Durch diverse Fotoapps und Perücken inszenierte sie sich bereits als brünette oder dunkelhaarige Schönheit. Bei den eingefleischten Katzenberg-Fans stießen diese Gedankenspielchen immer wieder auf großen Zuspruch. Wie gern würden sie die Katze mit einer anderen Haarfarbe sehen.

Daniela Katzenberger als rassige, dunkelhaarige Schönheit

Auch das neueste Instagram-Bild der Ehefrau von Lucas Cordalis beweist einmal mehr, wie sexy die 32-Jährige mit einer dunkleren Haarfarbe aussehen würde. Wie die Kultblondine in ihrem Beitrag verrät, entstand das Bild mitten in der Nacht, als sie nicht schlafen konnte. So wurde aus dem blonden Weihnachtsengel Daniela Katzenberger kurzerhand eine rassige Schönheit mit dunklen Haaren.

Fans wollen Daniela Katzenberger mit dunkler Mähne sehen

"Das dunkle Haar steht dir eindeutig besser", "Ich hoffe so sehr, dass du dich für braun entscheidest... es steht dir unglaublich gut" und "Braun würde dir viel besser stehen weil es auch natürlicher aussieht! Dieses Markenzeichen gibt es nicht! Deine Fans mögen sich wegen deiner Art und nicht weil du blond gefärbte Haare hast" ist unter anderem auf Instagram zu lesen.

Sie können das Instagram-Bild nicht sehen? Dann klicken Sie hier!

Daniela Katzenberger MUSS blond bleiben

Theoretisch dürfte dies der Wahrheit entsprechen. Praktisch hätte eine solche Typveränderung für Daniela Katzenberger allerdings mehr als einen Haken.Werbe-Verträge zwingen sie dazu, auf ewig Blondine zu bleiben. Im Interview mit der "Closer" verriet die Katze einmal: "Ich würde Millionen verlieren, wenn ich mir meine Haare abschneiden und braun färben lassen würde."

Und so bleibt der 32-Jährigen letztendlich nur der Griff zur Perücke oder Photoapp. Schade eigentlich...

Lesen Sie auch:Burnout-Beichte! Iris Klein gesteht Selbstmord-Gedanken

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser