Von news.de-Redakteurin - 03.12.2018, 08.42 Uhr

Daniela Katzenberger: "Kitschig und pornös"! DIESE Werbung schockiert ihre Fans

Pünktlich zur Weihnachtszeit hat auch Daniela Katzenberger wieder ein neues Produkt auf den Mark gebracht. Bei Danielas Fans scheint die neueste Kreation jedoch gar nicht gut anzukommen. Stattdessen hagelt es heftige Kritik.

Verkauft jetzt ihren eigenen Schmuck: Daniela Katzenberger. Bild: dpa/Christoph Schmidt

Pünktlich zur Weihnachtszeit hat sich auch Daniela Katzenberger etwas ganz Besonderes für ihre Fans einfallen lassen. Auf ihrem Facebook-Account präsentierte die Kult-Blondine jetzt stolz ihre erste eigene Schmuckkollektion mit dem Namen"Girlsbestfriends". Bei Danielas Fans scheinen die eigens kreierten Schmuckstücke jedoch gar nicht gut anzukommen. Auf Facebook hagelt es heftige Kritik für die 32-Jährige.

Daniela Katzenberger stellt erste Schmuckkollektion vor

Dabei hatte sich Daniela mit ihrer Schmuckkollektion einen großen Traum erfüllt. "Ein Traum wird wahr ich kann es selbst nicht fassen", kommentiert sie stolz ihren Werbe-Clip. Weiter schreibt die TV-Schönheit: "Ich hoffe, ihr liebt die Ketten, Armbänder und Ohrringe genauso wie ich." Ihre Fans sind da leider ganz anderer Meinung. Beim Großteil ihrer Anhänger fallen Danielas Accessoires durch.

"Girlsbestfriends"-Werbe-Clip fällt bei Fans durch

Dabei hatte sich Daniela Katzenberger in ihrem Werbe-Clip doch alle Mühe gegeben, die neuen Produkte bestmöglichst anzupreisen. Mit schwarzen Samthandschuhen und einer hautengen Corsage auf der Haut präsentiert Daniela ihre Schmuckstücke ausgerechnet auf ihrer üppigen Oberweite. Ein echter Blickfang, ohne Frage. Bei ihren Fans löste das Werbe-Video für ihre Schmuckkollektion jedoch einen echten Shitstorm aus."Hast du es wirklich nötig, Schmuckschachteln an deinen Hupen zu präsentieren...? Der Sinn erschließt sich mir hier leider nicht... Etwas pornös für Girlsbestfriends oder Geh doch lieber deinen bisherigen Weg weiter. Eleganz steht dir mehr", schimpft ein Anhänger unter Danielas Video.

Sie können sen Clip nicht sehen? Dann klicken Sie hier.

Das sagt Daniela Katzenberger zur bitterbösen Fan-Kritik

"Das ist aber nicht neu so was gibt es doch schon" oder "Etwas kitschig für normalos und der Gesang naja", lauten andere kritische Stimmen. Ein anderer User vergleicht Danielas Verkaufsseite sogar mit einem Ramsch-Laden. Daniela Katzenberger selbst nimmt die Kritik gelassen. Ihre Antwort auf den Fan-Diss: "Schmuck ist hässlich -Haare sind hässlich -Gesang ist furchtbar -Warum ist der Schmuck nicht aus Diamanten -der Schmuck ist zu einfach -Herzen gibt es doch schon... -ich bin zu fett-Korsett ist zu schwarz -Schminke ist zu viel -ich atme Herrlich!"

Glücklicherweise fällt Danielas Schmuckkollektion nicht bei jedermann durch. "Also mir gefällt der Schmuck der sieht wunderschön aus" oder "ich finde den Schmuck, dein Make up, dich, den Gesang und alles andere Top und sehr schön" lauten die aufmunternden Worte einiger Facebook-User. Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass die Frau von Lucas Cordalis wegen ihrer Produkte in die Schlagzeilen gerät.

Daniela Katzenberger im Shitstorm wegen überteuerter Juwelkerze

Auch für ihre Kerzen kassierte die Katze bereits heftige Kritik. Der Grund: Sage und schreibe 34,95 Euro verlangt Daniela Katzenberger für ihre Weihnachtskerzen. Zu viel für ihre Fans. Im Netz machten sie ihrem Ärger schließlich Luft. Daniela selbst blieb ihren Juwelkerzen treu. Auch in diesem Jahr können Hardcore-Fans eine von Danielashandgefertigten Kerzen ergattern.

Lesen Sie auch: Nackter Badespaß! Mit DIESER Pose bringt sie ihre Fans in Wallung

Folgen Sie News.de schon bei Facebookund Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser