Cheryl Shepard: Ex-IaF-Star schreibt frivoles  Sex-Buch

Cheryl Shepard kennt und liebt das Publikum aus Serien wie "Rote Rosen" oder "In aller Freundschaft". Jetzt hat die 52-Jährige das Thema Erotik für sich entdeckt - und geht mit einem Sex-Buch unter die Schriftsteller.

Schauspielerin Cheryl Shepard geht mit einem Erotik-Roman unter die Schriftsteller. Bild: Lukas Schulze / picture alliance / dpa

Im Hauptberuf ist Cheryl Shepard Schauspielerin und dem TV-Publikum als Sydney Flickenschild in "Rote Rosen" oder Dr. Elena Eichhorn in "In aller Freundschaft" bestens bekannt. Jetzt erobert die 52-Jährige jedoch als Schriftstellerin neues Terrain: Wie Cheryl Shepard im Interview mit der "Bild" verriet, arbeitet die Wahlleipzigerin gerade an ihrem ersten Buch, einem Roman mit erotischem Inhalt.

Cheryl Shepard als Autorin: "Rote Rosen"-Star schreibt Erotik-Roman

Das Thema Sex nimmt in der fiktiven Geschichte um eine verheiratete Ü50-Frau eine klare Hauptrolle ein. Für Cheryl Shepard hat das auch einen Grund: "Ich will das Thema endlich aus der Schmuddelecke holen", so die Schauspielerin in der "Bild". Die Idee, eine Sex-Geschichte über eine Best Agerin zu schreiben, kam Cheryl Shepard übrigens nach privaten Enthüllungen zu ihrer Ehe mit Schauspielkollege Nikolaus Okonkwo, mit dem die 52-Jährige seit zwölf Jahren verheiratet ist. Das Paar führt nach eigenen Angaben eine offene Ehe, wie vor einigen Monaten bekannt wurde.

Cheryl Shepard schreibt Sex-Buch nach Flut von Fanbriefen

Kaum wurden die privaten Details publik, konnte sich Cheryl Shepard nicht mehr vor Briefen retten, in denen ihr "fremde Menschen von ihren Beziehungsproblemen" berichteten und ihr Sex-Fragen stellten. Nach der Lektüre ihrer Fan-Post kristallisierte sich für die Schauspielerin eine Erkenntnis heraus: "Ich habe festgestellt, dass Frauen in meinem Alter oder älter häufiger schlechter über Sex informiert sind als 20-Jährige. Viele haben große Hemmungen, bestimmte Dinge zu benennen." Ein Umstand, den Cheryl Shepard jetzt mit ihrem Erotik-Buch ändern will!

Das will Schauspielerin Cheryl Shepard mit ihrem Sex-Roman erreichen

Um ihren Erotik-Roman nicht nur unterhaltsam, sondern auch fachlich fundiert zu gestalten, holt sich Cheryl Shepard übrigens Hilfe von Dr. Carla Pohlink: Die Sexualtherapeutin ist eine Freundin der frischgebackenen Schriftstellerin und steht Cheryl Shepard der "Bild" zufolge bei der Schreibarbeit beratend zur Seite. Die Schauspielerin hat sich bereits ein klares Ziel gesetzt, was sie mit ihrem Buch erreichen möchte: "Ich will Frauen ermutigen, offener über ihre Sexualität zu sprechen", so Cheryl Shepard. Wann genau das Erotik-Buch von Cheryl Shepard erscheinen soll und welchen Titel es trägt, steht laut "Leipziger Volkszeitung" noch nicht fest.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/kad/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser